eSport Wetten bei Betsafe | Bewertung des Wettanbieters

Gesamt
Willkommensbonus
Spiele
Zahlungsmethoden
Wettarten
Kundensupport
Sportwetten
Lizenzen
eSport Quoten
  • 100% bis 100€

Betsafe Übersicht

Betsafe ist ein schwedischer Buchmacher, der schon seit 2006 auf dem Markt ist. Die eSport Wetten bei Betsafe sind allerdings noch nicht lange verfügbar. Wir wollten wissen, wie attraktiv das eSport-Portfolio ist und haben uns für diesen Erfahrungsbericht intensiv mit dem aktuellen Angebot auseinandergesetzt. Eine wichtige Erkenntnis: Der 100 Euro (100 Prozent) Willkommensbonus kann komplett mit eSport umgesetzt werden. Aber es gibt auch noch andere interessante Details, die wir im folgenden Bericht ausführlich besprechen.

Beim Spieleangebot dreht sich fast alles um die großen Games. Lol, Dota 2, SC 2 und CS:GO stehen im Mittelpunkt des Portfolios. Nicht alle Games sind immer präsent, aber das liegt vor allem daran, dass die Anzahl der eSport-Events noch recht überschaubar ist. Aber nahezu alle relevanten Events in den großen Spielen werden von Betsafe abgedeckt. Hinzu kommen auch noch weitere Spiele, zum Beispiel Overwatch und Call of Duty. Das Spiele-Portfolio ist insgesamt in Ordnung, könnte aber deutlich mehr Vielfalt bieten. Wichtig ist in erster Linie, dass die großen Games verfügbar sind. Aber es gibt noch viele andere Spiele, die wir auch gerne im Portfolio von Betsafe sehen würden, zum Beispiel Heroes of the Storm und Warcraft 3.

Wettarten

Bei den Wettarten ist Betsafe gut aufgestellt. Beispielsweise sind bei Turnieren Tipps auf den Gesamtsieger möglich. Auch den Ligagewinner können die Kunden bei Betsafe tippen. Je nach Spiel gibt es darüber hinaus Map Bets, Handicap-Wetten und Specials. Es lohnt sich, die diversen Weltmärkte zu studieren, insbesondere weil Betsafe eine sehr übersichtliche Darstellung anbietet. Beim eSport ist die Auswahl an Wettmärkten noch lange nicht so groß wie beim Fußball, aber Betsafe zeigt, dass auch jetzt schon einiges möglich ist. Wir hoffen, dass die Auswahl an Wettoptionen weiter wächst, nicht nur bei Betsafe.
Alle Spiele, die bei den normalen Sportwetten angeboten werden, sind auch im Livewetten-Bereich verfügbar. Das Angebot hängt von den aktuellen Events ab. Manchmal gibt es überhaupt keine eSport-Wetten im Live-Bereich. Manchmal ist es schwierig, den Überblick zu behalten. Das Livewetten-Portfolio ist beim eSport hinsichtlich der Wettoptionen und der Wettarten ähnlich gut aufgestellt wie der normale eSport-Bereich. Auch die Übersichtlichkeit ist gut. Ein paar Sportarten mehr wären wünschenswert, aber das gilt generell für die eSport Wetten bei Betsafe.
Betsafe ist ein Sportwettenanbieter, der ein umfangreiches Programm anbietet. Der eSport ist ein wichtiger Teil des Portfolios, aber zahlenmäßig sind Fußball, Tennis und die anderen großen Sportarten deutlich umfangreicher vertreten. Bei Betsafe können Sportwetten-Fans die gesamte Palette der interessanten Sportarten finden. Das Portfolio wächst kontinuierlich. Aktuell sind über 30 verschiedene Sportarten verfügbar. Das ist absolut erstklassig. Bei Betsafe gibt es zudem regelmäßig interessante Aktionen für Neukunden und Bestandskunden, sodass es oft möglich ist, besonders lukrative Wetten mit Bonus-Vorteil abzuschließen.

eSport Quoten

Der durchschnittliche Quotenschlüssel der eSport Wetten bei Betsafe liegt etwa im Bereich von 93 Prozent. Das ist völlig in Ordnung, löst bei uns aber keine ausufernden Begeisterungsstürme aus. Es gibt derzeit nicht viele Wettanbieter, die beim eSport deutlich höhere Quoten anbieten. Aber bei den restlichen Sportwetten ist Betsafe doch etwas besser aufgestellt. Nach unseren Erfahrungen sind die Quoten bei den großen Titeln wie Lol, Dota 2, SC 2 und CS:GO tendenziell etwas höher. Das ist auch nicht verwunderlich, denn mit diesen Games macht Betsafe höhere Umsätze als mit den weniger bekannten Spielen im Portfolio.

Willkommensbonus

Der Betsafe Willkommensbonus ist ein 100 Prozent Ersteinzahler-Bonus bis 100 Euro. Dieses Angebot muss innerhalb von 30 Tagen nach der Registrierung mit einer ersten Einzahlung von mindestens 10 Euro aktiviert werden. Nach der Aktivierung des Bonus müssen der eingezahlte Betrag und der Bonus bei Betsafe 3-mal mit einer Mindestquote von 1.80 umgesetzt werden. Die eSport-Wetten können für diesen Zweck ohne Einschränkung genutzt werden. Die Bonusbedingungen müssen nach der Aktivierung innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Ansonsten wird der Bonus gelöscht. Ein Betsafe Bonuscode ist nicht nötig, um den Willkommensbonus zu aktivieren. Die einfache Einzahlung reicht aus. Allerdings dürfen die beiden E-Wallets Skrill und Neteller nicht für dieses Angebot genutzt werden. Wenn ihr mit einer dieser beiden Zahlungsmethoden die erste Einzahlung macht, bekommt ihr keinen Neukundenbonus. Systemwetten werden nicht gewertet. Das ist aber keine besondere Regelung für den eSport. Insgesamt sind die Betsafe Bonusbedingungen attraktiv, sodass es sich unter dem Strich um ein lukratives Angebot handelt.

Verfügbare Zahlungsmethoden

Bei Betsafe gibt es eine sehr gelungene Auswahl an Zahlungsmethoden. PayPal, Skrill, Neteller, Visa, MasterCard, EntroPay, Sofortüberweisung, Giropay und Banküberweisung sind die wichtigsten Zahlungsoptionen für deutsche Kunden. Einzahlungen und Auszahlungen funktionieren völlig unkompliziert. Gebühren werden nicht berechnet. Besonders lobenswert ist, dass mit PayPal die beliebteste E-Wallet verfügbar ist. Es gibt zwar immer mehr eSport-Anbieter, die PayPal unterstützen. Aber nach wie vor hat die Mehrheit der Buchmacher diese Zahlungsmethode nicht im Programm.

Kundensupport

Spiele durchsuchen

Hinweise

Bitte beachte, dass die Prognosen die Meinung der Autoren wiederspiegeln und nicht notwendigerweise so eintreten müssen!

Bonusangebote und Wettquoten, die auf dieser Website abgebildet werden, können sich mittlerweile geändert haben. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der jeweiligen Wettanbieter.

Spiele verantwortungsbewusst!