eSport Wetten bei Guts – ein Erfahrungsbericht

Guts ist ein Wettanbieter mit norwegischen Wurzeln. Das Unternehmen ist jedoch mittlerweile in Malta ansässig und operiert mit einer EU-Lizenz der Malta Gaming Authority. Die eSport Wetten bei Guts sind noch ein recht neues Angebot. Umso wichtiger ist, dass wir uns eingehend diesen besonderen Sportwetten beschäftigen. Es gibt immer mehr eSport-Fans, die Wetten auf Dota 2, League of Legends und andere Games platzieren möchten. Wir haben uns den eSport bei Guts genau angeschaut und einen großen Praxistest gemacht. Eine wichtige Erkenntnis: Der lukrative 100 Prozent Willkommensbonus bis 100 Euro ist optimal für eSport Wetten.

Spieleangebot – Konzentration auf die wichtigsten Games

Guts Esport Wetten Logo
Schau dir die aktuellen Quoten an

Bei Guts werden derzeit Lol, Dota 2, SC 2, Overwatch, Call of Duty und CS:GO angeboten. Diese Spiele sind besonders beliebt und somit ist es nachvollziehbar, dass sich der Buchmacher beim Einstieg in den eSport auf diese Titel konzentriert. Mittlerweile gibt es allerdings über 20 verschiedene eSport Games, die von diversen Buchmachern angeboten werden. Insofern gibt es noch Luft nach oben beim Spieleangebot. Es ist für den Anfang völlig in Ordnung, nur die populärsten Spiele in das Portfolio aufzunehmen. Aber auf lange Sicht sollte Guts nachbessern, um die wachsende Gemeinde der eSport-Fans dauerhaft zufriedenstellen zu können.

Wettarten bei Guts – eSport mit vielen Wettoptionen

Bei Guts wird eine sehr illustre Auswahl an Wettarten für eSport angeboten. Es gibt zum Beispiel die Möglichkeit, auf den Match Winner, den Ligasieger und den Turniersieger zu tippen. Auch die beliebten Map Bets werden angeboten. Darüber hinaus gibt es Wettoptionen wie Match Handicap, Total Rounds, Correct Score und Odd/Even Number of Rounds. Guts bietet bei fast jedem eSport-Event überdurchschnittlich viele Wettoptionen an. An dieser Stelle ist es wahrscheinlich ein Vorteil, dass sich der Buchmacher mit skandinavischen Wurzeln auf die großen Games Lol, Dota 2, SC 2, Overwatch und CS:GO konzentriert.

Livewetten bei Guts – attraktiv für eSport-Fans

Für die Livewetten werden alle Events genutzt, die Guts in den regulären Sportwetten anbietet. Das ist in jeder Hinsicht lobenswert, denn Livewetten machen auch beim eSport besonders viel Spaß. Da relativ wenige Games angeboten werden, gibt es nicht ständig eSport-Livewetten im Programm. Aber wenn die großen Events laufen, wird ein umfassendes eSport-Portfolio an Livewetten-Bereich zur Verfügung gestellt. Besonders schön: Auch bei den Livewetten auf Lol, Dota 2, SC 2, Overwatch und CS:GO gibt es überdurchschnittlich viele Wettoptionen. Dadurch machen auch die Livewetten auf diese populären Games viel Spaß.

Viele Sportarten neben dem modernen eSport

Guts gehört zu den renommierten Wettanbieter an auf dem europäischen Markt. Schon seit vielen Jahren bietet Guts Wetten auf Fußball, Tennis, Eishockey, Basketball, Handball und viele andere Sportarten an. Der eSport ist bei Guts Teil eines umfangreichen Wettangebotes mit über 25 verschiedenen Sportarten. In den letzten Jahren sind auch Wettanbieter auf den Markt gekommen, die ausschließlich eSport anbieten. Aber die eSport Wetten bei Guts stehen nicht alleine im Raum. Viele renommierte Wettanbieter, die ihr Geld vor allem mit Fußball, Tennis und anderen großen Sportarten verdienen, haben in der jüngeren Vergangenheit eSport zum Portfolio hinzugefügt.

Bei Guts eSport gut sichtbar platziert

Derzeit behandelt Guts jedes Game wie eine eigene Sportart. Im Portfolio gibt es eigene Kategorien für Lol, Dota 2, SC 2, Overwatch und CS:GO. Das ist nicht ganz ideal, jedenfalls auf lange Sicht. Aktuell gibt es über 20 relevante eSport-Spiele. Wenn Guts diese Games in das Portfolio auf die gleiche Weise einbaut, wird das Angebot unübersichtlich. Die meisten Konkurrenten von Guts behandeln eSport wie eine Sportart. Das ist letztlich der bessere Ansatz. Wichtig ist aber: Wenn ihr die eSport Wetten bei Guts sucht, reicht ein schneller Blick aus. Die Sportarten sind alphabetisch sortiert, sodass ihr ohne Umstände direkt zu den aktuellen eSport-Events gelangt.

Quoten beim eSport – überzeugendes Niveau

Die eSport Wetten bei Guts haben nach unseren Erfahrungen einen durchschnittlichen Quotenschlüssel von über 93 Prozent. Das ist hervorragend, insbesondere wenn man bedenkt, dass die Kunden aus Deutschland keine Wettsteuer bezahlen müssen. Das ist bei vielen Anbietern von eSport-Wetten in Deutschland anders. Guts wirbt offensiv damit, dass alle Wetten steuerfrei sind. In der Praxis bedeutet dies, dass die Kunden bei Guts nicht unterscheiden müssen zwischen einem Bruttogewinn und einem Nettogewinn. Bei den meisten Wettanbietern in Deutschland gibt es einen Abzug in Höhe von 5 Prozent vom Einsatz oder vom Gewinn. Dieser Abzug wirkt sich direkt auf die Quote aus. Im Vergleich mit diesen Wettanbietern hat Guts einen klaren Quotenvorteil.

Guts Willkommensbonus: 100 Prozent bis 100 Euro für erste Einzahlung

Bei Guts werden neue Kunden mit einem 100 Prozent Ersteinzahler-Bonus bis 100 Euro begrüßt. Dieses Bonusangebot wird mit dem Guts Bonuscode DE100 aktiviert. Die erste Einzahlung darf allerdings nicht mit Paysafecard, Neteller oder Skrill gemacht werden. Der Bonusbetrag und der eingezahlte Betrag müssen 8-fach umgesetzt werden mit einer Mindestquote von 1.5. Die Mindestquote ist sehr niedrig. Aber der Mindestumsatz ist aus unserer Sicht ein bisschen zu hoch geraten. Die Guts Bonusbedingungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Gezählt werden nur Wetten, die ausgewertet worden sind.

Es ist nicht erlaubt, mehr als eine Wette pro Event zu setzen. Zudem werden nur Wetten gewertet, die einen Einsatz von maximal 100 Euro haben. Die Bonusbedingungen sind insgesamt fair gestaltet, aber es gibt attraktivere Bonuschancen für eSport-Fans. Letztlich ist es vor allem die niedrige Mindestquote, die dieses Angebot für die eSport Wetten bei Guts interessant macht. Wenn ihr eine Einzahlung bei Guts macht, solltet ihr den Neukundenbonus nicht ungenutzt lassen.

Gute Zahlungsmethoden für eSport-Fans verfügbar

Bei Guts gibt es mit Visa, MasterCard, Klarna, ecoPayz, Skrill, Neteller, Paysafecard, Banküberweisung und Euteller gute Zahlungsmethoden. Diese Auswahl sollte ausreichen, um eine passende Option zu finden. Beispielweise ist es immer möglich, mit einer Paysafecard die Einzahlung zu machen und anschließend mit einer Banküberweisung den Gewinn auszuzahlen. Wir würden uns über PayPal bei Guts freuen. Aber leider ist es aktuell nicht möglich, die Wetten auf Lol, Dota 2, SC 2, Overwatch und CS:GO bei Guts mit PayPal zu bezahlen. Damit steht Guts allerdings nicht alleine da. Nur wenige Wettanbieter können diese beliebte E-Wallet für Einzahlungen und Auszahlungen anbieten.

Kundensupport auch beim eSport gut aufgestellt

Der Kundenservice von Guts ist per Live-Chat erreichbar. Allerdings wird nirgendwo angegeben, welche Arbeitszeiten der Live-Chat hat. Nach unseren Erfahrungen ist der deutschsprachige Live-Chat nicht zu jeder Tageszeit verfügbar. Aber der englischsprachige Live-Chat scheint rund um die Uhr online zu sein. Mehr Transparenz wäre an dieser Stelle hilfreich. Wichtig ist: Die Mitarbeiter sind gut geschult und können detaillierte Auskünfte zu allen eSport-Fragen geben. Der Guts Kundenservice ist auch per E-Mail erreichbar. Wir haben die Reaktionszeit mit mehreren Anfragen ausprobiert und dabei festgestellt, dass es meist nur ein paar Stunden dauert, bis eine Antwort eintrifft. Der Support von Guts hat ein gutes Niveau.

EU-Lizenz auch für eSport-Fans wichtiges Seriositätsmerkmal

Die eSport Wetten bei Guts werden unter einer EU-Lizenz zur Verfügung gestellt. Die Malta Gaming Authority ist die zuständige Lizenzbehörde. Mit dieser Behörde haben wir in den letzten Jahren ausgesprochen positive Erfahrungen gemacht. Das liegt in erster Linie an den strengen Lizenzregeln und an der kontinuierlichen Regulierung, die diese Behörde vornimmt. Ein zweites positives Detail: Guts hat auch eine Lizenz der UK Gambling Commission. Für den eSport-Wetten in Deutschland hat das keine direkte Relevanz. Aber wir finden es positiv, dass Guts gleich bei zwei renommierten Lizenzbehörden Sportwetten-Lizenzen hat, die uneingeschränkt auch für eSport-Wetten gelten.

Spiele verantwortungsbewusst!

Hinweise

Bitte beachte, dass die Prognosen die Meinung der Autoren wiederspiegeln und nicht notwendigerweise so eintreten müssen!

Bonusangebote und Wettquoten, die auf dieser Website abgebildet werden, können sich mittlerweile geändert haben. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der jeweiligen Wettanbieter.