Teams – The International 2017 Dota 2

Es ist mal wieder soweit und die direkt eingeladenen Teams für The International 2017 stehen fest. Valve hält daran fest weniger Teams direkt einzuladen und mehr Plätze für Teams aus den Qualifikationen zu bieten. Dies hat zur Folge, dass beim TI7 wirklich nur die besten Teams spielen werden und nicht solche, die aufgrund ihres Namens allein eingeladen wurden. Natürlich ist es für die Teams ohne direkte Einladung ein mühsamer und anstrengender Weg durch die Qualifikationen, doch so hat wenigstens wirklich jedes Team die Chance auf Teilnahme beim TI7. Von den direkt Einladungen her gibt es eigentlich nur eine wirkliche Überraschung und das ist das chinesische Team Newbee, die zwar talentierte Spieler besitzen aber zuletzt nur das kleinere Turnier Galaxy Battles für sich entscheiden konnten. Weiters wurde OG eingeladen, das lag nach ihrem Sieg im Kiev Major fast auf der Hand und OG sucht jetzt endlich nach ihrem ersten TI Titel um den Ruf als erfolgreichstes Dota 2 Team auszubauen. Auch Virtus.pro hat eine solche Einladung erhalten da sie sich in letzter Zeit in extrem guter Form bewiesen haben und nach einem spektakulären Turnier nur gegen OG im Major in Kiev verloren haben. Evil Geniuses ist auch wieder mit von der Partie und ein ständiger Kandidat für den Sieg. Team Liquid hat es dieses Jahr geschafft sich den Weg durch die Qualifikationsrunden zu ersparen und erhielten auch eine der begehrten Einladungen. Das letzte Team im Bunde ist Invictus Gaming, die teilweise sehr dominant in den vergangenen Monaten gewirkt haben. Schauen wir uns die Teams einmal näher an.

TI7 Main Event – Tägliche Prognosen:
Tag 1 > Tag 2 > Tag 3 > Tag 4 > Tag 5  > Tag 6 – Finals & Grand Finals

Eingeladene Teams

OG

OG RedBull Dota2 Logo Esports Zu OG muss man nicht mehr viel sagen, ihre Geschichte spricht für sich. Mit 4 Major Titeln ist OG eines der erfolgreichsten Dota 2 Teams überhaupt. Jetzt fehlt ihnen nur noch ein Sieg beim The International in ihrer Kollektion. Ihre Spieler werden oft als die besten auf ihrer Position gehandelt und ihr Zusammenspiel als Team ist auch oft auf einem anderen, höheren Niveau als ihre Gegner. Ihr Offlaner s4 ist nun nach einer kurzen Eingewöhnungszeit (er spielte früher Mid) einer der besten Offlaner in Dota 2. Es kommt selten vor, dass s4 einmal ein schlechtes Spiel hat und so baut beinahe das ganze Team auf diesen Pfeiler auf. Selbst wenn alles andere schief geht, kann OG mit einem überraschenden Teamfight im Lategame das Spiel oft noch drehen. Fly und Jerax bilden das Supportduo, während Fly immer konstant ist hat sich Jerax mit seinem Spielstil einen großen Namen gemacht und trägt durch seine Earlygame Rotationen viel zum Erfolg von OG bei. N0tail ist einer der intelligentesten Dota 2 Spieler, seine Itembuilds sind immer extrem gut auf das gegnerische Team abgestimmt und ermöglichen ihm so einen großen Vorteil. Ana, der Midspieler von OG, wird oft als das schwache Glied in der Kette gehandelt da ihm gerade bei wichtigen Spielen öfters die Nerven durchbrennen und er anfängt Fehler zu machen. Jedoch hat er im Kiev Major eindrucksvoll bewiesen, dass er dieses Problem jetzt besser unter Kontrolle hat.

Größter Erfolg bisher: Sieger des Frankfurt Major, Manila Majors, Boston Major und Kiev Major.

OG Team- & Spielerkader:

  • Carry: n0tail
  • Mid: ana
  • Offlane: s4
  • Roamer/Support: Jerax
  • Hard Support: Fly (Captain)

Virtus.pro

Virtus.pro Dota 2 Team Logo Virtus.pro konnte sich in den letzten Monaten in der Szene erneut etablieren und zählt nun zu den spannendesten und besten Teams in Dota 2. Durch ihren Mix aus Aggression und unglaublichem Teamplay machen sie ihren Gegner das Leben schwer. Gecoachet von einem ehemaligen TI-Sieger in Artstyle suchen sie nun natürlich die Chance die Trophäe des TI in die Luft zu stemmen. Auch wenn sie in jüngster Zeit kein großes Turnier für sich entscheiden haben können, haben sie doch ihren Stellenwert in der Esports Szene im Kiev Major gezeigt, als sie sich nur gegen OG im großen Finale geschlagen gegeben haben müssen. Dort war ihr großes Problem ihr Vertrauen in zwei bestimmte Strategien. Zu Anfang konnten ihre Gegner nicht mit der Aggression und Teamplay umgehen, die Virtus.pro an den Tag gelegt hat doch OG konnte sich im großen Finale darauf einstellen und gewann schlußendlich auch. Im nachfolgenden, kleineren Turnier The Summit 7 hat Virtus.pro dann damit geantwortet, keinen einzigen Helden zweimal zu wählen. Sie gewannen das Turnier schlußendlich auch. Somit scheint Virtus.pro an ihrem größten Makel gearbeitet zu haben und es wird spannend zu sehen, wie sie sich auf ihre Gegner im The International 2017 einstellen werden.

Größter Erfolg bisher: Zweiter im Kiev Major.

Virtus.pro Team- & Spielerkader:

  • Carry: RAMZES666
  • Mid: No[o]ne-
  • Offlane: 9pasha
  • Roamer/Support: Lil
  • Hard Support: Solo (Captain)

Evil Geniuses

Evil Geniuses Dota 2 Team Logo

Evil Geniuses ist seit Anbeginn das stärkste nordamerikanische Team und zählt seit jeher zu den besten Teams in Dota 2. Mit ihrem dominaten Sieg im Manila Masters konnten sie wieder mal ihre Stärken unter Beweis stellen. Beflügelt von diesem Erfolg könnte EG das erste Team sein, das zweimal das TI gewinnt. EG’s Erfolg lässt sich oft am Erfolg ihres Midspielers SumaiL messen. Wenn SumaiL ein gutes Spiel hat, dann hat EG ein gutes Spiel. Deswegen drehen sich die meistens Strategien auch darum, ihm einerseits ein einfaches Matchup in der Midlane zu ermöglichen und andererseits mit unterschiedlichen Helden zur Seite zu stehen. Dabei sollte das auf keinen Fall heißen, dass der Rest des Teams schlechte Spieler sind. Gerade UNiVeRsE und zai sind auf ihren Positionen ganz vorne in der Bestenliste. UNiVeRsE ist der Offlane Spieler von EG und einer der konstantesten Spieler überhaupt, es gibt fast keine Spiele wo er wirklich gar nichts machen kann. Zai ist der Roamer, der gerade SumaiL am Anfang der Spiele riesige Vorteile herausspielt. Der Carryspieler Arteezy, ein Fanliebling, ist auch ein sehr konstanter Spieler, der neben SumaiL nicht oft die Chance hat herauszustechen. Ihr Captain und Support Cr1t- wechselte von OG und ist verantwortlich für die Strategien im Spiel. Er konnte seine Fähigkeiten bereits bei OG unter Beweis stellen und führt dies eindrucksvoll in EG fort.

Größter Erfolg bisher: Sieger von The International 2015.

Evil Geniuses Team- & Spielerkader:

  • Carry: RAMZES666
  • Mid: No[o]ne-
  • Offlane: 9pasha
  • Roamer/Support: Lil
  • Hard Support: Solo (Captain)

Team Liquid

Team Liquid Dota2 Logo

Team Liquid konnte auch mit ihrer Form in jüngster Vergangenheit überzeugen und gewannen das EPICENTER 2017. Ihr Sieg kam nicht irgendwoher, schon seit langem wird das Team als eines der talentiertesten gehandelt. Diesem Ruf scheinen sie nun immer mehr gerecht zu werden und so könnten sie sich im TI7 in absoluter Höchstform präsentieren. Das Team um den Veteranen KuroKy scheint sich in diesem Patch unglaublich wohl zu fühlen und das merkt man auch als Zuseher. Mit ihrem Mix aus Erfahrung und individueller Brillianz machen sie ihren Gegnern das Leben schwer. Ihr Midspieler Miracle- ist einer der Spieler, die man nie rausrechnen darf. Es scheint egal wie schlecht das Spiel läuft, Miracle- hat immer einen Ass im Ärmel und sorgt für so manches Comeback des europäischen Teams. MATUMABAMAN, der Carryspieler von Team Liquid, ist einer der mechanisch besten Spieler in Dota 2 und das stellt er auch regelmäßig unter Beweis. Und gerade mit dem Hinzufügen des Roamers GH gewann Team Liquid so einiges an neuen Strategien hinzu. Diese Strategien sehen meistens dann so aus, dass das restliche Team Türme der Gegner angreift und so GH genug Platz zu farmen hat und anschließend als zusätzlicher gefarmter Held ins Spiel eingreifen kann. Das Paket von Team Liquid runden der Offlaner MinD_ContRoL, der auf seinen Lieblingshelden Spiele entscheiden kann, und der Support KuroKy, der mit seiner jahrenlangen Erfahrung die Stabilität in doch recht junge Esport Team bringt.

Größter Erfolg bisher: Sieger des EPICENTER 2017.

Team Liquid Team- & Spielerkader:

  • Carry: MATUMBAMAN
  • Mid: Miracle-
  • Offlane: MinD_ContRoL
  • Roamer/Support: GH
  • Hard Support: KuroKy (Captain)

Invictus Gaming

Invictus Gaming Dota 2 Team LogoInvictus Gaming gesellt sich nach langer Pause wieder mal zu den besten Teams in Dota 2. Mit ihrem überraschend dominanten Sieg in der DAC 2017 konnten sie wieder viele Fans gewinnen und auch Valve zeigen, dass sie eine direkte Einladung verdienen. Es scheint jedoch, als ob ihnen der neue Patch einen Strich durch die Rechnung gemacht hätte und viele beliebte Strategien von IG funktionieren in dieser Weise nicht mehr. Es wird spannend zu sehen ob sie wieder an ihre Form anschließen können. Falls sie ihre Form wiederentdecken sind sie ein Mitfavorit für den Gesamtsieg von The International 2017. Ihr Carryspieler BurNIng ist einer der ältesten Dota 2 Spieler und eine absolute Legende. Und nicht zuletzt durch seine Transformation vom gierigen Carryspieler der nur Gold farmt zu einem, der auch früh im Spiel in Teamfights eingreift scheinen sie ihre Gegner zu überrollen. Er scheint dabei eine zentrale Rolle einzunehmen, denn über seinen Erfahrungsschatz verfügt kaum ein anderer Spieler. Ihr Midspieler Op ist noch das unbeschriebenste Blatt von IG, der jedoch auch schon eindrucksvoll sein Teamplay und seine Fähigkeiten unter Beweis stellen konnte. Xxs, der Offlaner, hat gerade im DAC 2017 ein absolut phänomenales Turnier gespielt und das eine oder andere Spiel komplett allein entschieden. Das Lineup runden der Roamer BoBoKa, der auf seinen Lieblingshelden unglaubliche Unruhe im gegnerischen Team stiften kann, und der Support Q, auch eine Legende der Dota Szene, ab. Es scheinen noch viele Fragen über dem Kopf von IG zu schweben, da man sich nicht genau sicher sein kann, wie gut sie sich in den Patch einleben können.

Größter Erfolg bisher: Sieger des The International 2012 und des DAC 2017.

Invictus Gaming Team- & Spielerkader:

  • Carry: BurNIng
  • Mid: Op
  • Offlane: Xxs
  • Roamer/Support: BoBoKa
  • Hard Support: Q (Captain)

Newbee

Newbee Dota 2 Logo - DENewbee ist das Team mit dem größten Fragezeichen. Außer Frage steht, dass sie unglaublich talentierte Spieler haben und dennoch konnten sie in der jüngsten Vergangenheit nur kleinere Turniere für sich entscheiden. Dennoch scheint es für Valve klar zu sein, dass Newbee zu den Top Teams in Dota 2 zur Zeit zählen. Man darf gespannt sein, ob diese Ausführung von Newbee an das damalige Newbee Team 2014 anschließen können, als sie das TI4 gewinnen konnten. Das rohe Talent ist auf jeden Fall vorhanden und mit dem Veteranen Faith in ihren Reihen könnte ihnen der Sieg gelingen.

Newbee Team- & Spielerkader:

  • Carry: Moogy
  • Mid: Sccc
  • Offlane: kpii
  • Roamer/Support: Kaka
  • Hard Support: Faith (Captain)

 

Dota 2 Icon Qualifizierte Teams

 

Qualifikation Europa

Qualifikation CIS – Region

Qualifikation China

Qualifikation Südostasien

Qualifikation Nordamerika

Qualifikation Südamerika

 

Team Secret

Es scheint fast so, als ob Team Secret an ihre alten Stärken wieder anschließen kann und sie dürfen sich so langsam wieder zu den besten Teams in Dota 2 zählen. Ihr neuer Playmaker in YapzOr scheint genau das zu sein, was ihnen in der Teamaufstellung gefehlt hat. YapzOr konnte sich binnen kurzer Zeit in Team Secret integrieren und ist nun ein wichtiger Bestandteil, der dem Team häufig frühe Vorteile im Spiel verschafft. Und die geballte mechanische Fähigkeit des Midspieler MidOne und des Carryspielers MP können diese Vorteile erfolgreich nutzen und so Team Secret zum Sieg führen. Angeführt werden sie von Puppey, der eine absolute Legende in der Dota 2 Szene ist und über einen unglaublichen Schatz an Erfahrung verfügt und durch seine Drafts oft schon massive Vorteile gegenüber dem gegnerischen Team herausholt. Für viele Fans ist der Offlaner KheZu noch das schwache Glied in der Kette, aber diese Annahme ist oft falsch da er sich in letzter Zeit sehr gut in seine Rolle und sein Team eingefunden hat. Team Secret hat durchaus Chancen, sehr weit im Turnier zu kommen.

Team Secret Team- & Spielerkader:

  • Carry: MP
  • Mid: MidOne
  • Offlane: KheZu
  • Roamer/Support: YapzOr
  • Hard Support: Puppey (Captain)

Hellraisers

HellRaisers Dota2 Team LogoHellraisers (hat früher unter dem Namen Planet Dog gespielt) ist das Überraschungsteam aus den europäischen Qualfikationsrunden. Eigens für die Qualifikationsrunden für TI7 gegründet, konnte das Team Zuschauer und Analysten zugleich überzeugen und so geling ihnen nach einer erstaunlichen Performance ihr großes Ziel: die Teilnahmen am The International 2017. Deren Spieler sind durchaus alte bekannte Gesichter, die es aber bis jetzt noch nie auf die große Bühne in Dota 2 geschafft haben. Es wird sehr spannend sein zu sehen, wie sich dieses Team schlägt, vorallem weil es auch ihre erste Teilnahme am TI ist und somit durchaus die Nerven ins Spiel kommen können. Dennoch wäre der Zusammenhalt und Fähigkeiten im Team da und noch einmal beim TI7 zu überraschen und sehr weit im Turnier zu kommen.

Hellraisers Team- & Spielerkader:

  • Carry: Swiftending
  • Mid: Keyser
  • Offlane: 33
  • Roamer/Support: MiLAN
  • Hard Support: j4 (Captain)

Team Empire

Lange Zeit ist es her, seit Team Empire einmal bei einem großen Valve Event mitspielt. Mit dem im Jänner 2017 hinzugefügten Spielern in Chappie und fn scheinen sie jedoch wieder auf dem Überholkurs zu sein und konnten sich so für das TI7 qualifizieren. Dennoch schweben einige große Fragezeichen über dem Team, vorallem im Vergleich zu dem Kaliber an Teams die im TI spielen werden. Dennoch könnte ihnen gerade diese Underdog Rolle zu Gute kommen und so das eine oder andere Team überraschen. Wenn man sich die Geschichte der Valve Events ansieht, dann kann man fast immer einen Underdog finden, der allen Bedenken zum Trotz weit im Bewerb kommt. Die mechanischen Fähigkeiten sind auf jeden Fall da, jetzt heißt es bloß Ruhe bewahren auf der großen Bühne.

Team Empire Team- & Spielerkader:

  • Carry: Chappie
  • Mid: fn
  • Offlane: Ghostik
  • Roamer/Support: RodjER
  • Hard Support: Miposhka (Captain)

Invictus Gaming.Vitality

Invictus Gaming Vitality Dota 2 Team LogoNachdem das Schwesterteam in Invictus Gaming direkt zu TI eingeladen wurde, konnte sich nun auch Invictus Gaming.Vitality qualifizieren. Das junge chinesische Team zählt zu den Teams mit dem größten Potential, da jeder Spieler über unglaubliche Fähigkeiten verfügt und fast alleine Spiele entscheiden kann. Bislang blieb ihnen jedoch jederer größerer Erfolg verwährt und nun suchen sie nach einer neuen Chance, sich als Top Team zu etablieren. Diese Chance wartet nun im The International 2017 auf sie.

Invictus Gaming.Vitality Team- & Spielerkader:

  • Carry: Paparazi
  • Mid: Sakata
  • Offlane: InJuly (Captain)
  • Roamer/Support: super
  • Hard Support: dogf1ghts

LGD Gaming

LGD gaming dota2 LogoEin altbekanntes Powerhouse der chinesischen Szene, kehrt LGD Gaming nun einmal mehr nach Seattle zum The International 2017 zurück. Mit einem komplett neuen Lineup suchen sie jetzt nach der Möglichkeit, der Szene wiedermal ihren Stempel aufzudrücken. In jüngster Geschichte konnten sie zwar kein Turnier für sich entscheiden, auch weil sie oft einfach nicht teilnahmen, dennoch kann man LGD nie ganz ignorieren und sie sind immer für eine Überraschung gut, immerhin haben sie sich in den chinesischen Qualifikationsrunden durchgesetzt, die oft durch ihre hohe Dichte an sehr guten Teams zu den härtesten Qualifikationen zählen. Wenn LGD an frühere Zeiten anschließen kann, dann sind sie definitiv ein Team das sehr weit kommen wird.

LGD Gaming Team- & Spielerkader:

  • Carry: Ame
  • Mid: Maybe
  • Offlane: eLeVeN
  • Roamer/Support: Yao
  • Hard Support: Victoria

LGD.Forever Young

LGD Young Forever Dota 2 Logo - DEDas zweite Team aus dem Hause LGD das sich qualifizieren konnte: LGD.Forever Young. Ihr größter Erfolg in jüngster Geschichte war ein 3ter bzw. 4ter Platz beim EPICENTER 2017. In den Spielen bei diesem Turnier hat man durchaus den Eindruck gewonnen, dass mit etwas mehr Zeit und Erfahrung LGD.Forever Young sich zum einem richtigen Top Team in Dota 2 entwickeln kann. Die Frage die bleibt ist, ob sie sich schon für das TI7 in Höchstform präsentieren können. In ihrem Midlaner Super auf jeden Fall haben sie eine Dota Legende, der schon seit Jahren in der Szene als Profi Spieler aktiv ist. Interessant wird auch zu sehen wie sie sich im Vergleich zu ihrem Schwester Team LGD.Gaming schlagen werden.

LGD.Forever Young Team- & Spielerkader:

  • Carry: Monet
  • Mid: Super
  • Offlane: Inflame
  • Roamer/Support: Ahfu
  • Hard Support: ddc

Fnatic

Fnatic Dota 2 Team LogoNach längerer Pause meldet sich auch Fnatic mit neuem Kader zurück. Die erfolgreiche Qualifikation von Fnatic kam für viele als Überraschung, da viele mit einem anderen Team gerechnet hatten. Der Midspieler QO und der Supportspieler Febby kamen von MVP Phoenix, dem südkoreanischem Team das letztes Jahr im TI6 eine überraschend gute Performance lieferte. Es sieht so aus, als ob die Durststrecke von Fnatic vorrüber ist und sie nun auf dem Weg sind zu den besten Teams in Dota 2 zu gehören. Und obwohl der Name Fnatic fast jedem interessierten Esport Zuschauer ein Begriff, müssen sie nun erst einmal im TI7 beweisen, wie gut sie wirklich sind.

Fnatic Team- & Spielerkader:

  • Carry: Ahjit
  • Mid: QO
  • Offlane: Ohaiyo
  • Roamer/Support: Febby
  • Hard Support: DJ (Captain)

TNC Gaming

TnC Gaming Dota 2 Team LogoTNC Gaming war wohl das Überraschungsteam aus TI6. Eingegangen in die Geschichtsbücher als das größte Comeback in der Dota 2 Geschichte, als TNC Gaming sich den Weg zurück ins Spiel gegen OG gekämpft haben und sie schlußendlich nach einer nervenaufreibenen Partie besiegen konnten. Die Überraschung war perfekt und viele Fans waren begeistert von TNC Gaming. In der Zwischenzeit ist einiges passiert, und doch ist TNC Gaming immernoch ein Name in der Dota Szene. Nach der erfolgreichen Qualifikation suchen sie jetzt nach der Möglichkeit, noch weiter im Turnier zu kommen und sich vielleicht als die ersten philippinischen TI-Gewinner zu krönen.

TNC Gaming Team- & Spielerkader:

  • Carry: Raven
  • Mid: Kuku
  • Offlane: Sam_H
  • Roamer/Support: Tims
  • Hard Support: 1437 (Captain)

Execration

Execration Dota 2 Team Logo

Execration ist ein weiteres Überraschungsteam aus dem Südost asiatischen Raum, das sich erfolgreich gegen den eigentlich Favoriten in Clutch Gamers in den Qualifikationsrunden durchsetzen konnte. Seit geraumer Zeit bekannt in ihrer Heimatregion suchen sie jetzt nach einer Chance sich auch weltweit einen Namen zu machen. Diese Chance haben sie nun ergriffen und konnten sich erfolgreich für das TI7 qualifizieren. Da in dieser Region ein sehr aggressiver Spielstil gespielt wird, könnten so manche Teams im TI7 Probleme mit Execration haben. Fraglich ist, ob sie einen ähnlich gutes Turnier spielen können wie TNC Gaming, die 2016 im TI den Favoriten OG im größten Comeback der The International Geschichte besiegen konnten und so das Ende des Turniers für OG besiegelten.

Execration Team- & Spielerkader:

  • Carry: Nando
  • Mid: CartMaN
  • Offlane: Bimbo
  • Roamer/Support: RR
  • Hard Support: Kim0 (Captain)

Digital Chaos

Digital Chaos Team Dota 2 Logo

Digital Chaos war das Überraschungsteam aus dem TI2016 und konnten letztes Jahr den zweiten Platz belegen und mussten sich nur im großen Finale dem späteren Gewinner Wings Gaming geschlagen geben. In der Zwischenzeit hat sich einiges getan und so wechselte der ursprüngliche Kader zu einem anderen Team. Digital Chaos hat daraufhin einen Kader aus nordamerikanischen und südostasiatischen Spielern übernommen. Dieser neue Kader konnte seinerseits wieder überzeugen und konnten sich problemlos für das TI7 qualifizieren. Zusätzlich scheinen sie jetzt ihre Hochform gefunden zu haben und so scheinen sie sich im momentan gespielten Patch sehr wohl zu fühlen. Ihr Mix aus Erfahrung und mechanisch begabten Spielern überzeugt auch die Fans. Ob sie jedoch wieder ein so eindrucksvolles Turnier wie 2016 spielen können oder ob diesmal die Konkurrenz einfach zu stark ist bleibt abzuwarten.

Digital Chaos Team- & Spielerkader:

  • Carry: mason
  • Mid: Abed
  • Offlane: Forev
  • Roamer/Support: BuLba (Captain)
  • Hard Support: DuBu

Cloud9

Update 21.07.: Team NP spielt jetzt unter dem Cloud9 Banner! Auch Cloud9 konnte die nordamerikanischen Qualifizierungsrunden bestehen und spielen nun im TI7 mit. Das Team von Eternal Envy ist dabei äußerst spannend zu sehen, da bei keinem anderen Team die Emotionen Freude und Frustration so nah beieinander liegen wie bei Team NP. Mit der Übernahme des Cloud9 Banners scheint auch die Transformation von Team NP komplett. Früher wurden schon oft Vergleiche zwischen den beiden Teams gezogen. Damals wie heute fragt man sich als Zuseher nach den Gründen für manche Entscheidungen im Spiel, die Cloud9 klar in eine ungünstige Situation bringen. Und schon im nächsten Moment löst Cloud9 mit einer anderen Entscheidung wahre Glücksgefühle bei den Fans aus. Bei keinem anderen Team ist Wahnsinn und Genie so verwoben wie bei Team NP. Deswegen ist es äußerst schwer zu sagen, wie sie sich im TI7 schlagen werden. Auf jeden Fall lohnt es sich fast immer, ihre Spiele an zu sehen da oft unglaubliche Dinge passieren.

Cloud9 Team- & Spielerkader:

  • Carry: EternaLEnVy (Captain)
  • Mid: FATA-
  • Offlane: MSS
  • Roamer/Support: Aui_2000
  • Hard Support: pieliedie

Infamous

Infamous logo dota2

Infamous ist ein südamerikanisches Team aus Peru und konnte sich über die Qualifikationsrunden in Südamerika qualifizieren. Seit dem Kiev Major scheint Valve auch diese, bisher unterrepräsentierte, Region zu berücksichtigen und stellt nun meist einen Qualifikationsplatz für Südamerika. Im Kiev Major konnte SG e-sports schon beweisen, dass Südamerika durchaus Dota spielen kann und so kamen sie recht weit im Turnier nachdem sie Team Secret rausgeschmissen hatten. Nun konnte sich ein anderes Team aus Südamerika durchsetzen: Infamous. Eines der am wenigsten bekannten Teams die im TI7 mitspielen werden, probiert nun Infamous sicher dies zu ihrem Vorteil zu nutzen. Vielleicht gelingt ihnen ja auch die Überraschung. Aber zuerst gilt es, die Gruppenphase des TI7 zu überstehen.

Infamous Team- & Spielerkader:

  • Carry: Benjaz (Captain)
  • Mid: Timado
  • Offlane: Kingteka
  • Roamer/Support: Matthew
  • Hard Support: Accel

 

Mehr zum Dota 2 The International 2017:

Spiele verantwortungsbewusst!

Hinweise

Bitte beachte, dass die Prognosen die Meinung der Autoren wiederspiegeln und nicht notwendigerweise so eintreten müssen!

Bonusangebote und Wettquoten, die auf dieser Website abgebildet werden, können sich mittlerweile geändert haben. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der jeweiligen Wettanbieter.