League of Legends All-Stars 2014 – LoL All Star

League of Legends All-Stars 2014 LogoDas LoL All-Stars Turnier findet 2014 Anfang Mai in Europa statt. Im März 2014 wurde von Riot Games die Location für das League of Legends Turnier bekannt gegeben: die Zenith Arena in Paris, Frankreich. Wie auch letztes Jahr, werden auch 2014 alle LoL Regionen beim All-Stars gegeneinander antreten. Letztes Jahr sah es für die Region Europa ja relativ schlecht aus, doch die Chancen stehen gut, dass es dieses Jahr besser wird! Wir halten euch auf dem Laufenden!

Das nächste All-Stars steht vor der Tür!
Erfahre mehr über: LoL All-Star 2015

LoL All-Stars 2014 Facts

Navigation
Button mit Link zu Wettquoten
Button mit Link zum All-Star Livestream
Button Link zu Spezial Wetten
  • Donnerstag 08.05.2014 bis Sonntag 11.05.2014
  • Austragungsort: Le Zenith Arena, Paris, Frankreich
  • Zwei Formate:
  • All-Star Invitational (Preis Geld: $ 50,000)
  • All-Star Challenge (4 Game Modes –  regional gemixt)
  • Ligen / Regionen: LCS (NA / EU), OGN, GPL, LPL
  • Voting startet am 30. März 2014 und endet am 12. April

Das All-Star Invitational

Dieses Turnier der 5 All Star Teams aus den Ligen LCS (NA / EU), OGN, GPL, LPL, dürfte vielen von euch noch vom letzte Jahr bekannt sein. Diesmal allerdings werden die Teilnehmer nicht via Voting bestimmt. Jede der 5 Regionen entsendet den Gewinner des jeweiligen Spring Splits der Liga. Gespielt wird eine Gruppenphase mit allen 5 Teams. Die besten 4 steigen ins Halbfinale des All-Star Invitational Turniers auf.

Facts zum Invitational

  • 5 Teams / eines aus jeder Liga
  • Preisgeld: 50.000,- $ (Der Gewinner bekommt alles)
  • Gruppenphase (Round Robin)
  • Halbfinale (best of 3 Modus)
  • Finale (best of 5 Modus)

All-Star Invitational Teams

Folgende Teams vertreten Ihre Region beim großen Invitatinal Turnier in Paris:

  • Fnatic | Europa (LCS EU)
  • Cloud 9 | Nord Amerika (LCS NA)
  • OMG | China (LPL)
  • SK Telecom T1 K | Süd-Korea (OGN)
  • Taipei Assassins | Südost-Asien (GPL)

Die All-Star Challenge

Dieses Fomat erfährt dieses Jahr einige Änderungen. Die Fans dürfen beim All-Stars in Paris bestimmen wie letztes Jahr die beiden Spieler die ihre Region bei der All-Star Challenge verteten. Diese werden dann mit den anderen Duos überregional zusammen gewürfelt um 2 5er Teams zu ergeben. Diese Teams treten dann in vier verschiedenen Spiel Modi gegeneinander an.  Das Player Voting läuft vom 30.3. bis zum 12.4. 2014. Danach wird Riot Games jede Woche einen der vier Spiel Modi vorstellen und die Community darf über einen Aspekt jedes Modus abstimmen.

Facts zur All-Star Challenge

  • 2 Pro-Player pro Liga / Region
  • Die Community wählt die beiden Spieler jeder Region
  • Team Fire vs. Team Ice (Regionen werden gemixt)
  • insgesamt 4 verschiedene Spielmodi
  • Die Community beeinflusst via Voting den Spielmodus
  • Startet täglich vor dem Invitational

Mehr über das All-Star Challenge Voting

Game Modes der All-Star Challenge

Modus 1: U.R.F (Ultra Rapid Fire)
Modus 2: Hexakill
Modus 3: Pick Ten
Modus 4: 1 vs. 1 und 2 vs. 2 Duells

Spielplan | Matches | Resultate

Finale Platzierungen

  • 1. Platz: SK Telecom T1 K (Preisgeld $ 50,000)
  • 2. Platz : OMG
  • 3. / 4. Platz: Fantic / Cloud 9 (Platz 3 wurde nicht ausgespielt)
  • 5. Platz: Taipei Assassins

Gruppenphase (Round Robin)

Datum: Donnerstag 8. Mai 2014

  • 15:00 Uhr: All-Star Challenge Game Mode #1 – U.R.F (Sieg: Team Fire)
  • 16:00 Uhr: Fnatic vs. OMG (0 : 1)
  • 18:00 Uhr: SK Telecom T1 vs. Taipei Assassins (1  : 0)
  • 19:00 Uhr: Fnatic vs. Cloud9 (0 : 1)
  • 20:00 Uhr: Taipei Assassins vs. OMG (0 : 1)
  • 21:00 Uhr: Cloud9 vs. SK Telecom T1 (0 : 1)

Datum: Freitag 9. Mai 2014

  • 13:00 Uhr: All-Star Challenge Game Mode #2  – Hexakill
  • 14:00 Uhr: SK Telecom T1 vs. OMG (1  : 0)
  • 15:00 Uhr: Cloud9 vs. Taipei Assassins (1  : 0)
  • 16:00 Uhr: Fnatic vs. SK Telecom T1  (0 : 1)
  • 17:00 Uhr: OMG vs. Cloud9 (0 : 1)
  • 18:00 Uhr: Fnatic vs.Taipei Assassins (0 : 1)
  • 19:00 Uhr: Tiebreaker

Halbfinale (best of 3)

Datum: Samstag 10. Mai 2014

  • 13:00 Uhr: All-Star Challenge Game Mode #3 – Pick 10
  • 14:00 Uhr: All-Star Invitational – Halbfinale #1: OMG vs. Cloud9 (2 : 0)
  • 17:00 Uhr: All-Star Invitational – Halbfinale #2: SK Telecom T1 K vs. Fnatic (1 : 0)

Finale (best of 5)

Datum: Sonntag 11. Mai 2014

  • 13:00 Uhr: All-Star Challenge Game Mode #4 – 1 vs. 1 & 2 vs. 2
  • 14:00 Uhr: All-Star Invitational – Finale: OMG vs SK Telecom T1 K (0 : 3)

Ticket Info

Tickets für das LoL All-Star 2014 in der Zenith Arena in Paris, sind ab dem  31.3. auf der offiziellen Webseite lolesports.com erhältlich.
Ticket Info

All-Stars 2014 Wetten

Wie auch letztes Jahr werden für das Allstars Turnier von den großen eSports Wettanbietern Quoten für jedes Spiel angeboten. Erfahre hier mehr über Wetten auf das LoL Allstars Turnier 2014! Im Rahmen der LoL All-Stars konnten wir in Kooperation mit eSportsventure einen ganz besonderen Bonus aushandeln. Den Bonus in der maximalen Höhe gibt es nur exklusiv für User unserer Seiten. Erfahre mehr über den eSportsventure All-Star Bonus!

Livestream und Vods

Wie von Riot Games gewohnt, werden alle Matches des All-Star Events live mit Moderation auf diversen online Plattformen übertragen. Wir freuen uns euch auch wieder auf unserer Webseite den Live Stream von Riot Games für das Turnier anbieten können! Einen All-Stars Live stream mit deutscher Moderation findet ihr hier!

Spiele verantwortungsbewusst!

Hinweise

Bitte beachte, dass die Prognosen die Meinung der Autoren wiederspiegeln und nicht notwendigerweise so eintreten müssen!

Bonusangebote und Wettquoten, die auf dieser Website abgebildet werden, können sich mittlerweile geändert haben. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der jeweiligen Wettanbieter.