Teams und Spieler LoL WM 2017 | LoL Worlds

LoL WM 2017 Logo Du bist hier:

Die LoL Weltmeisterschaft 2017 steht wieder einmal bevor und deshalb ist es an der Zeit, einen genaueren Blick auf die Teams und Spieler der 2017 LoL WM (Worlds) zu werfen. Entscheidend bei der Frage nach den teilnehmenden Teams ist dabei das Ranking nach dem LCS Summer Split sowie den Saisonen der anderen Ligen. Als erster in der LoL WM Gruppenphase sind die Sieger der LCS Summer Playoffs 2017 und der Playoffs der anderen großen Ligen (LCK, LPL, LMS). Da die Championship Punkte, die man in jedem Split sammelt, jedoch auch eine große Rolle spielen, gibt es bereits einige Teams, die mit sehr großer Wahrscheinlichkeit teilnehmen werden – sagen wir es wäre ein Wunder, wenn diese Teams es nicht zur WM schaffen würden. Ganz vorne mit dabei sind natürlich die Spring Split Champions SKT T1, Team SoloMid und G2 Esports. Mehr zu den aktuellen Championship Scores sowie den Ablauf der Qualifikation zur LoL WM 2017 findet ihr auch bei uns. Wie jedes Jahr stellt sich wieder die Frage, ob die Teams der Regionen Europa, Nordamerika und China es schaffen, die Südkoreaner herauszufordern, oder ob diese wieder alle dominieren werden. Derzeit rechnen alle mit einem weiteren Titel für den Überflieger SK Telecom T1, auch wenn es im Summer Split herbe Niederlagen gegen die nationale Konkurrenz gab. Du kannst bereits jetzt  Wetten auf den Turniersieger der 2017 LoL Weltmeisterschaft abschließen, mehr Infos zu Wetten, Quoten und Wettseiten der LoL WM 2017 findest du außerdem hier.

Update LCS 2018: Wechsle zu Teams LCS NA Spring Split 2018 // Teams LCS EU Spring Split 2018

Teamübersicht LoL Weltmeisterschaft (Worlds) 2017

Dieses Jahr werden erstmals 24 Teams an der LoL WM 2017 teilnehmen. Davon müssen 12 jedoch schon in der Play-In Phase starten und um 4  Plätze in der Gruppenphase spielen. Insgesamt werden an der Gruppenphase dann wieder 16 Teams teilnehmen, das bedeutet, es gibt 4 Gruppen zu je 4 Teams. Weitere Details erfahrt ihr in unseren News zu den Formatänderungen für die LoL Weltmeisterschaft 2017.

Europa (EU LCS)
League of Legends Europe EU LCS Logo  Team G2 Esports EU LCS 2018 Logo
G2 Esports
Team Misfits - EU LCS 2017 Logo
Misfits
Fnatic EU LCS 2017 - Logo
Fnatic
Nordamerika (NA LCS)
League of Legends Nord Amerika NA LCS Logo TSM team solo mid LoL Team Logo
Team SoloMid
Team Immortals - NA LCS 2017 Logo
Immortals
Cloud9 NA LCS 2017 - Logo
Cloud9
Südkorea (LCK)
League of Legends Champions Korea LCK Logo LongZhu Gaming LCK Logo
Longzhu Gaming
SK Telecom T1 MSI 2017 Team Logo
SK Telecom T1
League of Legends Samsung Galaxy Logo LoL Worlds
Samsung Galaxy
China (LPL)
League of Legends LoL Pro League LPL Logo League of Legends EDward Gaming Logo LoL Worlds
EDward Gaming

Royal Never Give Up
League of Legends Team WE Logo LoL Worlds
Team WE
Taiwán/Hong Kong/Macao (LMS)
League of Legends Master Series LMS Logo Flash Wolves MSI 2017 Team Logo
Flash Wolves
Team ahq e Sports Club LoL WM Logo
ahq e-Sports Club
League of Legends Hong Kong Attitude Logo LoL Worlds
Hong Kong Attitude
Südostasien (GPL)
League of Legends GPL Garena Premier League Logo Marines-Esports-Worlds-2017-Team-Logo
GIGABYTE Marines
Young Generation GPL Logo
Young Generation
Brasilien (CBLOL)
League of Legends CBLOL Circuito Brasileiro Logo League of Legends Team oNe eSports Logo LoL Worlds
Team oNe eSports
Commonwealth of Independant States (LCL)
League of Legends Commonwelath of Independant States Logo League of Legends Gambit Esports Logo LoL Worlds
Gambit.CIS
Ozeanien (OPL)
League of Legends OPL Oceanic Pro League Logo League of Legends Dire Wolves Logo LoL Worlds
Dire Wolves
Südamerika Nord (LLN)
League of Legends LLN Latinoamerica Norte Logo League of Legends Lyon Gaming Logo LoL Worlds
Lyon Gaming
Südamerika Süd (CLS)
League of Legends CLS Latinoamerica Sur Logo Team-Kaos-Latin-Gamers-Worlds2017-Logo
Kaos Latin Gamers
Japan (LJL)
League of Legends LJL Japan League Logo Rampage-Worlds-2017-Team-Logo
Rampage
Türkei (TCL)
 TCL logo 1907 Fenerbahce logo TCL 1
1907 Fenerbahce

Qualifizierte LoL WM 2017 Teams im Detail

LoL WM 2017 Teams von Europa (EU LCS 2017)

Team G2 Esports EU LCS 2018 Logo G2 Esports (Gruppe C)

Nach einem Summer Split mit schwankenden Leistungen ist G2 Esports nun als erstes Team aus Europa fix für die LoL WM qualifiziert. Durch das Ausscheiden der Unicorns of Love on Fnatic in den Playoffs kann G2 von niemandem mehr in Sachen Championship Punkte überholt werden, sollte es mit dem Meistertitel nicht klappen. Ob sich das Team um PerkZ und Co. wieder von der gleichen Seite zeigen kann wie beim MSI 2017 oder ob es der nächste internationale Flop-Auftritt wird, lässt sich noch nicht abschätzen.

Team G2 Esports LoL Worlds 2017

G2 Esports Spielerkader für die LoL WM 2017

  • Toplane: Ki „Expect“ Dae-han
  • Jungle: Kim „Trick“ Gang-yun
  • Midlane: Luka „PerkZ“ Perković
  • AD-Carry: Jesper „Zven“ Svenningsen
  • Support: Alfonso „mithy“ Rodríguez
  • Substitute: Michael Tuan „Hoang“ Hoang

Team Misfits - EU LCS 2017 Logo Misfits (Gruppe D)

Eine große Überraschung ist auf jeden Fall die Teilnahme der Misfits an der Gruppenphase der LoL WM 2017. Nach einem dritten Platz im Spring Split und dem dritten Platz in Gruppe A des EU LCS 2017 Summer Split schaffte es das Team vom Viertelfinale ausgehend bis ins Finale. Auf dem Weg wurden nicht nur die Unicorns of Love sondern auch Fnatic eliminiert. Bis dahin galt Fnatic bei allen Experten als Topfavorit auf den Playoff-Sieg. Nachdem die europäischen Teams im Vorjahr bei den Worlds nicht überzeugen konnten (ausgenommen H2k), wird es interessant, Misfits international spielen zu sehen. Erst seit Spring Split 2017 spielt das Team in der EU LCS und schaffte daher mit der Qualifikation zur LoL Weltmeisterschaft 2017 Denkwürdiges. Wir drücken ihnen natürlich wie auch den anderen europäischen Teams fest die Daumen.

Team Misfits LoL Worlds 2017

Misfits Spielerkader für die LoL WM 2017

  • Toplane: Barney „Alphari“ Morris
  • Jungle: Nubar „Maxlore“ Sarafian
  • Midlane: Tristan „PowerOfEvil“ Schrage
  • AD-Carry: Steven „Hans sama“ Liv
  • Support: Lee „IgNar“ Dong-geun
  • Substitute: Aleksi „Hiiva“ Kaikkonen

Fnatic EU LCS 2017 - Logo Fnatic (Gruppe B)

Nach einem überragenden Summer Split musste Fnatic noch um den Einzug in die LoL WM 2017 Play-In Phase bangen, denn im Halbfinale der Summer Playoffs war zunächst Endstation. Doch in den Regional Qualifiers zeigte das Team um Star-ADC Rekkles, warum es noch immer den Anspruch als König von Europa hat. H2K Gaming, im Vorjahr noch Halbfinalist der LoL Worlds, hatte beim 0:3 gegen Fnatic im Finale des regionalen Qualifikationsturniers keine Chance. Nachdem es nicht für den Titel als LCS Champion gereicht hat, wird die Motivation, bei der LoL Weltmeisterschaft voll anzugreifen, umso größer sein.

Team Fnatic LoL Worlds 2017

Fnatic Spielerkader für die LoL WM 2017

  • Toplane: Paul „sOAZ“ Boyer
  • Jungle: Mads „Broxah“ Brock-Pedersen
  • Midlane: Rasmus „Caps“ Winther
  • AD-Carry: Martin „Rekkles“ Larsson
  • Support: Jesse „Jesiz“ Le
  • Substitute: Joran „Special“ Scheffer

LoL WM 2017 Teams von Nordamerika (NA LCS 2017)

TSM team solo mid LoL Team Logo Team SoloMid (Gruppe D)

TSM ist als Halbfinalteilnehmer der Summer Playoffs 2017 bereits aufgrund der erzielten Championship Punkte für die LoL WM qualifiziert. Durch das Ausscheiden von Cloud9 im Viertelfinale kann keines der übriggebliebenen Teams mehr der selbe CP Anzahl erreichen – Immortals hat nach dem Spring Split 0 Punkte und Counter Logic Gaming und Team Dignitas jeweils 10. Für Team SoloMid reichte es bei den Worlds im Vorjahr nicht um aus der Gruppenphase aufzusteigen. Das will das nordamerikanische Kult-Team nicht auf sich sitzen lassen will mit dem gleichen Kader erneut angreifen. Durch den Sieg bei den Rift Rivals 2017 zeigte TSM außerdem, dass sie derzeit über den europäischen Teams stehen. Die Stars des Line-Ups sind ohne Zweifel Bjergsen und Doublelift.

Team SoloMid LoL Worlds 2017

Team SoloMid Spielerkader für die LoL WM 2017

  • Toplane: Kevin „Hauntzer“ Yarnell
  • Jungle: Dennis „Svenskeren“ Johnsen
  • Midlane: Søren „Bjergsen“ Bjerg
  • AD-Carry: Yiliang „Doublelift“ Peng
  • Support: Vincent „Biofrost“ Wang
  • Substitute: Rasmus „MrRalleZ“ Skinneholm

Team Immortals - NA LCS 2017 Logo Immortals (Gruppe B)

Nachdem die Immortals nun viermal in Folge in den Playoffs der NA LCS standen, hat es nun mit der Qualifikation für die LoL Worlds 2017 endlich geklappt. Durch das Erreichen des Finalspiels der Summer Playoffs sind die Immortals nun schon sicher mit von der Partie. Besonders im Summer Split konnte das Team überzeugen und punktgleich mit TSM die reguläre Saison abschließen. Der Druck der Fans auf die nordamerikanischen Teams ist groß, denn das Ausscheiden aller Teilnehmer in der Gruppenphase war eine Blamage für die Region. Mit dabei ist auch Jungler Xmithie, der mit den Immortals schon sein drittes Team zur LoL WM führt.

Team Immortals LoL Worlds 2017

Immortals Spielerkader für die LoL WM 2017

  • Toplane: Lee „Flame“ Ho-jong
  • Jungle: Jake „Xmithie“ Puchero
  • Midlane: Eugene „Pobelter“ Park
  • AD-Carry: Cody „Cody Sun“ Sun
  • Support: Kim „Olleh“ Joo-sung
  • Substitute: Andy „Chorong“ Hoang

Cloud9 NA LCS 2017 - Logo Cloud9 (Gruppe A)

In einem packenden Finale der Regional Qualifiers konnte sich Cloud9 wie im Vorjahr noch den letzten Seed der NA LCS für die LoL Weltmeisterschaft sichern. Im Gegensatz zu den andere beiden nordamerikanischen Teams muss C9 jedoch bereits in der Play-In Phase starten und darauf hoffen, sich als eines von vier Teams für die Gruppenphase zu qualifizieren. Bei den LoL Worlds 2016 reichte es immerhin für einen Platz im Viertelfinale, damit war Cloud9 auch das beste Team der enttäuschenden nordamerikanischen Region.

Team Cloud9 LoL Worlds 2017

Cloud9 Spielerkader für die LoL WM 2017

  • Toplane: Jung „Impact“ Eon-yeong
  • Jungle: Juan „Contractz“ Arturo Garcia
  • Midlane: Nicolaj „Jensen“ Jensen
  • AD-Carry: Zachary „Sneaky“ Scuderi
  • Support: Andy „Smoothie“ Ta
  • Substitute: Jeon „Ray“ Ji-won

LoL WM 2017 Teams von Südkorea (LCK 2017)

LongZhu Gaming LCK Logo Longzhu Gaming (Gruppe B)

Wider aller Erwartungen heißt der #1 Seed Teilnehmer von Südkorea nicht SK Telecom sondern Longzhu Gaming. Niemand hätte vor dem LCK Summer Split mit einem derart überragenden Ergebnis des Spielerkaders gerechnet, doch Toplaner Khan und Midlaner Bdd waren die Stars der Saison. Nachdem Longzhu im regulären Split bereits den ersten Platz erreichte und fix im Finale war, stand in den Playoffs nur noch SKT im Weg. Jeder Coach, jeder Analyst, jeder Buchmacher und die meisten Fans der LCK waren sicher, dass der amtierende Weltmeister SK Telecom das Ruder erneut rumreißt und sich den Titel schnappt, doch mit beeindruckenden Spielen krönte sich Longzhu mehr als verdient nach einem 3:1 zum LCK Champion 2017. Egal welches Team in der Gruppenphase gegen Longzhu antreten muss, nach dieser Vorstellung sollte nun eine gehörige Portion Respekt vorhanden sein.

Team Longzhu Gaming LoL Worlds 2017

Longzhu Gaming Spielerkader für die LoL WM 2017

  • Toplane: Kim „Khan“ Dong-ha
  • Jungle: Moon „Cuzz“ Woo-chan
  • Midlane: Gwak „Bdd“ Bo-seong
  • AD-Carry: Kim „PraY“ Jong-in
  • Support: Kang „GorillA“ Beom-hyeon
  • Substitute: Kim „Rascal“ Kwang-hee

SK Telecom T1 MSI 2017 Team Logo SK Telecom T1 (Gruppe A)

Obwohl es in der regulären Saison des Summer Splits zeitweise düster für den amtierenden Weltmeister aussah, kämpfte sich das Team um Midlaner Faker wieder zurück an die koreanische Spitze. In den Summer Playoffs wurden alle Kontrahenten souverän ausgeschaltet und SKT steht erneut im alles entscheidenden Finale. Durch den Sieg der Spring Playoffs reicht die Anzahl der Championship Punkte zudem aus, um auch im Falle einer Niederlage direkt für die LoL WM qualifiziert zu sein. Die Chancen für einen neuerlichen Turniersieg des Rekordweltmeisters stehen sehr gut, für die Buchmacher sind nur die anderen Teams der LCK eine ernsthafte Konkurrenz.

Team SK Telecom T1 LoL Worlds 2017

SK Telecom T1 Spielerkader für die LoL WM 2017

  • Toplane: Heo „Huni“ Seung-hoon
  • Jungle: Han „Peanut“ Wang-ho
  • Midlane: Lee „Faker“ Sang-hyeok
  • AD-Carry: Bae „Bang“ Jun-sik
  • Support: Lee „Wolf“ Jae-wan
  • Substitute: Kang „Blank“ Sun-gu

League of Legends Samsung Galaxy Logo LoL Worlds Samsung Galaxy (Gruppe C)

Wie im Vorjahr lautete das Finale der südkoreanischen Regional Qualifiers KT Rolster vs. Samsung Galaxy – und erneut konnte sich Samsung als drittes Team der LCK für die LoL Worlds qualifizieren. Bei der LoL WM 2016 reichte es damals immerhin für den 2. Platz, nur SK Telecom T1 war besser. Ein ähnliches Ergebnis wäre eine große Überraschung und ein riesen Erfolg für Samsung Galaxy, denn alle rechnen bereits mit einem Finale Longzhu vs. SKT. Doch SSG gehört bestimmt zu den Top-5 Teams der Welt und sollte daher keinesfalls unterschätzt werden.

Team Samsung Galaxy LoL Worlds 2017

Samsung Galaxy Spielerkader für die LoL WM 2017

  • Toplane: Lee „CuVee“ Seong-jin
  • Jungle: Kang „Ambition“ Chan-yong
  • Midlane: Lee „Crown“ Min-ho
  • AD-Carry: Park „Ruler“ Jae-hyuk
  • Support: Jo „CoreJJ“ Yong-in
  • Substitute: Kang „Haru“ Min-seung

LoL WM 2017 Teams von China (LPL 2017)

League of Legends EDward Gaming Logo LoL Worlds EDward Gaming (Gruppe A)

Auch das chinesische Team EDward Gaming hat mit dem Erreichen des LPL Summer Playoffs Finals bereits ein Ticket zur LoL WM 2017 in der Tasche. Letztes Jahr wurde EDG als Mitfavorit auf den Weltmeistertitel gehandelt, lieferte dann jedoch enttäuschende Leistungen ab. Im Summer Split 2017 der LPL konnte jedoch ein knapper Gruppensieg errungen werden, noch vor Team WE. Damit steht EDG wohl auch heuer wieder hoch im Kurs beim internationalen Aufeinandertreffen.

Team EDward Gaming LoL Worlds 2017

EDward Gaming Spielerkader für die LoL WM 2017

  • Toplane: Chen „Mouse“ Yu-Hao
  • Jungle: Ming „ClearLove“ Kai
  • Midlane: Lee „Scout“ Ye-chan
  • AD-Carry: Xianzhao „iBoy“ Hu
  • Support: Tian „Meiko“ Ye
  • Substitute: Zhao „Audi“ Aodi

 Royal Never Give Up (Gruppe C)

Nach dem Erreichen des Playoff-Finals steht mit Royal Never Give Up auch der erste Teilnehmer aus China fest. Im Vorjahr kam RNG bis ins Viertelfinale, scheiterte dort jedoch an SK Telecom T1. Nach Südkorea gilt China allgemein als die zweitstärkste Region in der League of Legends Szene und damit ist Royal Never Give Up im engeren Favoritenkreis für den Weltmeistertitel. Im Halbfinale der LPL Playoffs schaltete RNG den Sieger der Spring Playoffs, Team World Elite, aus. Team WE musste daher in die Regional Qualifiers um einen Platz bei den Worlds zu ergattern.

Team Royal Never Give Up LoL Worlds 2017

Royal Never Give Up Spielerkader für die LoL WM 2017

  • Toplane: Yan „LetMe“ Jun-Ze
  • Jungle: Liu „Mlxg“ Shi-Yu
  • Midlane: Li „xiaohu“ Yuan-Hao
  • AD-Carry: Jian „Uzi“ Zi-Hao
  • Support: Shi „ming“ Sen-Ming
  • Substitute: Hu „Y1HAN“ Zhi-Wei

League of Legends Team WE Logo LoL Worlds Team WE (Gruppe D)

Team World Elite schaffte es im Summer Split der LPL zwar nur auf den 4. Platz, konnte sich aber durch die Regional Qualifiers in China für die LoL WM 2017 qualifizieren. Als #3 Seed muss Team WE jedoch bereits in der Play-In Phase starten, die Chancen auf den Aufstieg in die Gruppenphase stehen aber sehr gut.

Team WE LoL Worlds 2017

Team World Elite Spielerkader für die LoL WM 2017

  • Toplane: Ke „957“ Chang-Yu
  • Jungle: Xiang „Condi“ Ren-Jie
  • Midlane: Su „xiye“ Han-Wei
  • AD-Carry: Jin „Mystic“ Seong-jun
  • Support: Nam „Ben“ Dong-hyun
  • Substitute: Yoon „Zero“ Kyung-sup

LoL WM 2017 Teams von Taiwan/Hong Kong/Macao (LMS 2017)

Flash Wolves MSI 2017 Team Logo Flash Wolves (Gruppe D)

Nachdem die Flash Wolves bereits die Spring Split Playoffs 2017 im Finale gegen ihre alten Rivalen vom ahq e-Sports Club gewinnen konnten und auch im Playoff-Finale der Sommersaison 2017 gesetzt sind, sind sie auf dem Papier die erste Mannschaft, welche sich für die diesjährige League of Legends Weltmeisterschaft qualifizieren konnte – entweder als erstes oder zweites Los der LMS-Region. Die Mannschaft konnte sich in den letzten Jahren bereits international einen Namen als Kryptonit der südkoreanischen Teams machen und ist generell ein unberechenbarer und gefährlicher Gegner. Vor allem Midlaner Maple und Jungler Karsa sind bei den unzähligen Fans der Mannschaft bekannt und beliebt.

Team Flash Wolves LoL Worlds 2017

Flash Wolves Spielerkader für die LoL WM 2017

  • Toplane: Yu „MMD“ Li-Hong
  • Jungle: Hung „Karsa“ Hau-Hsuan
  • Midlane: Huang „Maple“ Yi-Tang
  • AD-Carry: Lu „Betty“ Yu-Hung
  • Support: Hu „SwordArt“ Shuo-Jie
  • Substitute: Lin „Cyo“ Hsin-Yu

Team ahq e Sports Club LoL WM Logo ahq e-Sports Club (Gruppe A)

Nach den Flash Wolves schaffte es auch ahq e-Sports Club, sich vorzeitig für die LoL WM 2017 zu qualifizieren. Nach dem zweiten Platz in den Spring Playoffs und dem Finaleinzug bei den Summer Playoffs, kann sich ahq entweder über den Sieg der Playoffs oder die meisten Championship Punkte qualifizieren. Bereits im letzten Jahr konnte das Team aus Taiwan an der LoL Weltmeisterschaft teilnehmen, scheiterte dort aber bereits in der Gruppenphase nach Tiebreaker gegen EDward Gaming. H2K wurde damals Gruppensieger. Mit etwas Glück könnte es heuer für den Aufstieg in die K.o.-Phase reichen.

Team Ahq e-Sports Club LoL Worlds 2017

ahq e-Sports Club Spielerkader für die LoL WM 2017

  • Toplane: Chen „Ziv“ Yi
  • Jungle: Xue „Mountain“ Zhao-Hong
  • Midlane: Wong „Chawy“ Xing-Lei
  • AD-Carry: Chou „AN“ Chun-An
  • Support: Kang „Albis“ Chia-Wei
  • Substitute: Liu „westdoor“ Shu-Wei

League of Legends Hong Kong Attitude Logo LoL Worlds Hong Kong Attitude

Das Trio der LMS Region wird komplettiert durch HK Attitude. Das älteste professionelle E-Sport Team Hong Kongs hatte es zwar nicht geschafft, sich für die Summer Playoffs zu qualifizieren, setzte sich jedoch in den Regional Qualifiers doch noch gegen Raise Gaming durch und darf somit zum ersten Mal an einer LoL WM teilnehmen.

Team Hong Kong Attitude LoL Worlds 2017

Hong Kong Attitude Spielerkader für die LoL WM 2017

  • Toplane: Baek „riris“ Seung-min
  • Jungle: Cheung „GodKwai“ Ho Wan
  • Midlane: Chen „M1ssion“ Hsiao-Hsien
  • AD-Carry: Wong „Unified“ Chun Kit
  • Support: Ling „Kaiwing“ Kai Wing
  • Substitute: Huang „Gemini“ Chu-Xuan

Wildcard Teams bei der LoL WM 2017

Teams von Südostasien (GPL 2017)

Marines-Esports-Worlds-2017-Team-Logo GIGABYTE Marines (Gruppe B)

Beim MSI 2017 waren die GIGABYTE Marines Vertreter der Wildcard Regionen in der Gruppenphase, nun haben sie es durch den Finaleinzug in den GPL Playoffs auch in die Gruppenphase der LoL Worlds geschafft. Jungler Levi und Midlaner Optimus sind den meisten Fans der LoL-Szene ein Begriff. Unter anderem nahmen diese Spieler am All-Star Turnier 2016 teil und kämpften Seite an Seite mit den europäischen Spielern für Team Eis. Von den Teams der ehemaligen Wildcard Regionen haben GAM wohl die besten Chancen auf den Aufstieg in die K.o.-Phase.

Team GIGABYTE Marines LoL Worlds 2017

GIGABYTE Marines Spielerkader für die LoL WM 2017

  • Toplane: Trân „Archie“ Minh Nhựt
  • Jungle: Đỗ „Levi“ Duy Khánh
  • Midlane: Trân „Optimus“ Văn Cường
  • AD-Carry: Nguyễn „NoWay“ Vũ Long
  • Support: Phan „Sya“ Trung Toàn
  • Substitute: Phùng „Nevan“ Thiện Nhân

Young Generation GPL Logo Young Generation

Auch das zweite Team der GPL ist ein vietnamesisches Team. Obwohl Young Generation sich nicht für den Spring Split in Südostasien qualifizieren konnte, schafften sie es auf Anhieb in das Finale der Summer Playoffs. Damit ist das Team, das nur aus Spielern aus Vietnam besteht, fix für die Play-In Phase der LoL WM 2017 qualifiziert. Eine Teilnahme an der Gruppenphase ist aber sehr unwahrscheinlich.

Team Young Generation LoL Worlds 2017

Young Generation Spielerkader für die LoL WM 2017

  • Toplane: Nguyễn „Ren“ Văn Trọng
  • Jungle: Bùi „Venus“ Nguyễn Quôc Hoàng
  • Midlane: Võ „Naul“ Thành Luân
  • AD-Carry: Đặng „BigKoro“ Ngọc Tài
  • Support: Nguyễn „Palette“ Hải Trung
  • Substitute: Bùi „NhocTy“ Thê  Vinh

Team von Brasilien (CBLOL 2017)

League of Legends Team oNe eSports Logo LoL Worlds Team oNe eSports

Team oNe eSports ist genau das, was diese League of Legends Weltmeisterschaft (Worlds) 2017 so interessant macht: neue, motivierte Teams mit (aus unserer Perspektive) unbekannten Spielern, die uns einen Eindruck in die Spielstile anderer Regionen geben. Team onE ist Brasilien pur, kein einziger importierter Spieler steht im Kader. Dies ist für Brasilien jedoch sehr typisch, auch INTZ e-Sports, Teilnehmer der letztjährigen Wildcard Qualifiers, setzt nur auf einheimische Spieler. Ein Aufstieg aus der Play-In Phase ist sehr unwahrscheinlich, im Vergleich zu Nordamerika ist E-Sport in Südamerika noch nicht so weit entwickelt. Aber es wird spannend, Team oNe in Spielen gegen andere Regionen zu beobachten.

Team oNe Esports LoL Worlds 2017

Team oNe eSports Spielerkader für die LoL WM 2017

  • Toplane: Álvaro „VVvert“ Miguel Martins
  • Jungle: Alanderson „4LaN“ Meireles
  • Midlane: Bruno „Brucer“ Pereira
  • AD-Carry: Luis „Absolut“ Felipe Carvalho
  • Support: Ygor „RedBert“ Freitas
  • Substitute: João „Marf“ Piola

Team von CIS (LCL 2017)

League of Legends Gambit Esports Logo LoL Worlds Gambit.CIS

Langjährige Fans der professionellen League of Legends Szene dürften ihren Augen nicht getraut haben, als bekannt wurde, dass Gambit Gaming an der LoL Worlds 2017 teilnimmt. Eins vorab: es handelt sich dabei nicht um das Team aus der EU LCS, sondern um einen Ableger der russischen Liga. Dennoch sind es vor allem die Namen, die einen nostalgisch werden lassen. Mit Diamondprox und Edwards sind zwei Spieler im Team, die schon von 2013 bis 2015 bei Gambit Gaming waren. Auch PvPStejos und Kira sind keine Unbekannten der Szene. Die beiden schafften im Vorjahr mit Albus Nox Luna den Aufstieg ins Viertelfinale der LoL WM. Von den Teams der Wildcard Regionen hat Gambit.CIS wohl die besten Chancen auf den Aufstieg in die Gruppenphase.

Team Gambit Esports LoL Worlds 2017

Gambit.CIS Spielerkader für die LoL WM 2017

  • Toplane: Alexander „PvPStejos“ Glazkov
  • Jungle: Danil „Diamondprox“ Reshetnikov
  • Midlane: Mykhailo „Kira“ Harmash
  • AD-Carry: Daniel „Blasting“ Kudrin
  • Support: Edward „Edward“ Abgaryan
  • Substitute: Igor „Tauren“ Titov

Team von Ozeanien (OPL 2017)

League of Legends Dire Wolves Logo LoL Worlds Dire Wolves

In der Realität ist die Gattung der Dire Wolves schon seit 10.000 Jahren ausgestorben, doch in der LoL-Welt sind sie erst 2014 zu Leben erwacht. Das Team aus Ozeanien, einer der schwächeren E-Sport Regionen, nahm in diesem Jahr schon am Mid-Season Invitational teil und konnten dort sogar zwei Spiele gewinnen. Für die Gruppenphase der LoL WM 2017 sieht es jedoch düster aus, zu stark ist die Konkurrenz.

Team Dire Wolves LoL Worlds 2017

Dire Wolves Spielerkader für die LoL WM 2017

  • Toplane: Ryan „Chippys“ Short
  • Jungle: Shern „Shernfire“ Tai
  • Midlane: Richard „Phantiks“ Su
  • AD-Carry: Calvin „k1ng“ Truong
  • Support: Mitchell „Destiny“ Shaw
  • Substitute: Nathan „Rippii“ Mott

Teams von Südamerika Nord (LLN 2017)

League of Legends Lyon Gaming Logo LoL Worlds Lyon Gaming

Lyon Gaming ist in Südamerika ein absoluter Publikumsmagnet und darf sich über eine große Fanbase erfreuen. Bei der Qualifikation zu internationalen Turnieren ist das Team jedoch nicht vom Glück verfolgt: beim MSI 2017 durfte man zwar an der Play-In Phase teilnehmen, wurde dort jedoch nur Zweiter in der Gruppe und schied in Runde 1 bereits aus. 2016 kam Lyon jeweils beim MSI und bei den LoL Worlds nicht über das Wildcard Qualifikationsturnier hinaus. Auch heuer stehen die Chancen auf einen Einzug in die Gruppenphase eher schlecht.

Team Lyon Gaming LoL Worlds 2017

Lyon Gaming Spielerkader für die LoL WM 2017

  • Toplane: Daniel „Jirall“ del Castillo
  • Jungle: Sebastián „Oddie“ Niño
  • Midlane: Édgar „Seiya“ Bracamontes
  • AD-Carry: Matías „WhiteLotus“ Musso
  • Support: Mariano „Genthix“ Polonsky
  • Substitute: Mario „MarioMe“ Reyes

Team von Südamerika Süd (CLS 2017)

Team-Kaos-Latin-Gamers-Worlds2017-Logo Kaos Latin Gamers

Das CLS Team hat sich durch den Sieg der Closing Playoffs für die Play-In Phase der LoL WM 2017 qualifiziert. Das Team besteht nur aus südamerikanischen Spielern, daher wird der internationale Vergleich besonders interessant. Bereits seit 2013 sind die Kaos Latin Gamers im Einsatz, kamen jedoch nie über das International Wildcard Tournament hinaus und erleben zum ersten Mal die Bühne der LoL Worlds.

Team Kaos Latin Gamers LoL Worlds 2017

Kaos Latin Gamers Spielerkader für die LoL WM 2017

  • Toplane: Juan „MANTARRAYA“ Abdón
  • Jungle: Sebastián „Tierwulf“ Mateluna
  • Midlane: José „Plugo“ Pérez
  • AD-Carry: Nicolás „Fix“ Sayago
  • Support: Eduardo „Slow“ Franco Garcés
  • Substitute: Matías „Focho“ Porto

Team von Japan (LJL 2017)

Rampage-Worlds-2017-Team-Logo Rampage
Über eine Teilnahme an der Play-In Phase der LoL WM 2017 darf sich auch das japanische Team Rampage freuen. Die Play-In Phase des MSI 2017 war das erste internationale Turnier, an dem das im Jahr 2012 gegründete Team teilnehmen durfte. Die Spieler des Kaders starteten ihre Karriere alle in Japan und sind nicht für ihren Reichtum an Erfahrung bekannt, daher ist eine Qualifikation für die Gruppenphase eher unwahrscheinlich.

Team Rampage LoL Worlds 2017

Rampage Spielerkader für die LoL WM 2017

  • Toplane: Shunsuke „Evi“ Murase
  • Jungle: Lee „Tussle“ Moon-yong
  • Midlane: Osamu „Ramune“ Ozawa
  • AD-Carry: Yuta „YutoriMoyasi“ Noguchi
  • Support: Jeon „Dara“ Jeong-hoon
  • Substitute: Nozomi „TETE“ Mizo

Team der Türkei (TCL 2017)

1907 Fenerbahce logo TCL 1 1907 Fenerbahce (Gruppe C)

Zum Erstaunen vieler heißt der türkische Worlds-Teilnehmer dieses Jahr nicht SuperMassive oder Dark Passage sondern 1907 Fenerbahce. Damit spielt zum ersten Mal ein League of Legends Team bei der LoL Weltmeisterschaft, das mit einem Fußballklub, nämlich Fenerbahce Istanbul, in Verbindung steht. Von dieser Errungenschaft können Schalke 04, PSG etc. derzeit noch träumen. Mit Move und Frozen holte Fenerbahce zwei namhafte Koreaner ins Team. Der Jungler Move war unter anderem bereits bei den Unicorns of Love im Einsatz, Midlaner Frozen verbrachte 2016 bei Longhzu in der LCK. Nach dem 3:0 Erfolg im Finale der TCL Summer Playoffs gegen SuperMassive darf man gespannt sein, wie sich das Team international schlägt. Die türkische Liga machte schon in den vergangenen Jahren mit einem ganz eigenen Spielstil auf sich aufmerksam.

Team 1907 Fenerbahçe Esport LoL Worlds 2017

1907 Fenerbahce Spielerkader für die LoL WM 2017

  • Toplane: Berke „Thaldrin“ Demir
  • Jungle: Kang „Move“ Min-su
  • Midlane: Kim „Frozen“ Tae-il
  • AD-Carry: Ege „padden“ Acar Koparal
  • Support: Bahadır „JAPONE“ Çolak
  • Substitute: Bersan „Waena“ Aydin

Mehr Infos zur LoL Weltmeisterschaft 2017:

Spiele verantwortungsbewusst!

Hinweise

Bitte beachte, dass die Prognosen die Meinung der Autoren wiederspiegeln und nicht notwendigerweise so eintreten müssen!

Bonusangebote und Wettquoten, die auf dieser Website abgebildet werden, können sich mittlerweile geändert haben. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der jeweiligen Wettanbieter.