EU vs NA | LoL Rift Rivals 2017 | Blue Rift

Die Gruppenphase der Rift Rivals: Blue Rift steht kurz bevor und die Frage nach den Kräfteverhältnissen zwischen NA und EU dürfte bald geklärt sein. Mit den Rift Rivals 2017 hat Riot Games ein völlig neues Turnierformat vorgestellt, das womöglich genau den Geschmack der Fans treffen wird. Die 13 wichtigsten Regionen der professionellen League of Legends Szene werden ihren größten Rivalen gegenübergestellt und so entstehen fünf Mini-Turniere zu je 2-3 Regionen: Blue Rift (EU vs. NA), Yellow Rift (LLN vs. CLS vs. CBLOL), Purple Rift (GPL vs. LJL vs. OPL), Green Rift (LCL vs. TCL) und Red Rift (LCK vs. LPL vs. LMS). Wir werden uns im Folgenden auf die europäisch-nordamerikanische Auseinandersetzung konzentrieren, denn diese Rivalität ist für jeden Fan spürbar, sei es auf Twitch.tv, reddit oder Facebook, die Diskussion ob EU>NA oder NA>EU ist allgegenwärtig. Um eine repräsentative Antwort zu bekommen, werden die drei besten NA und EU Teams aus dem LCS Spring Split 2017 zu dem Event eingeladen. Und gleich das erste Spiel der Gruppenphase wird ein Klassiker: Team SoloMid gegen G2 Esports, eine Neuauflage der Begegnungen des MSI 2017, wo beide Teams je ein Spiel für sich entscheiden konnten. Im Folgenden findet ihr alle Fakten zum Turnier sowie Spielplan und Wettmöglichkeiten.

League of Legends Icon Button EU vs. NA | LoL Rift Rivals Blue Fakten

Button mit Link zu den Wettquoten der Rift Rivals 2017Button mit Link zum Livestream der Rift Rivals 2017Button Link zu Spezial Wetten der LoL Rift Rivals 2017Button mit Link zu den Match-Prognosen der LoL LCS 2017
  • Gruppenphase: 05.07. – 07.07.2017
  • Finale: 09.07.2017
  • Live-Stream Start: täglich um 17:00 MESZ
  • Austragungsort: EU LCS Studio, Berlin
  • Format:
    • Gruppenphase: Best-of-1 – Double Round Robin
    • Finale: Best-of-5
  • Teams: TSM, Cloud9, Phoenix1, G2 Esports, Unicorns of Love, Fnatic
  • Patch: 7.13
  • Match Prognosen verfügbar
  • Wetten und Quoten für die Rift Rivals 2017

League of Legends Icon Button Rift Rivals EU vs. NA Playoffs | Finale

Finale: Team SoloMid MSI 2017 Team Logo Team SoloMid vs. Unicorns of Love Team Logo IEM Katowice 2016 Unicorns of Love     3 : 0  
Startzeit: 8. Juli, 18:00 MESZ

League of Legends Icon Button Rift Rivals EU vs. NA Gruppenphase | Tabelle

Tabelle: Nordamerika
1. Team SoloMid MSI 2017 Team Logo Team SoloMid 5-1
2. Team Phoenix1 NA LCS 2017 Logo 42 Phoenix1 4-2
3. Cloud9 Team Logo IEM Katowice 2016 Cloud9 3-3
Tabelle: Europa
1. Unicorns of Love Team Logo IEM Katowice 2016 Unicorns of Love 3-3
2. Fnatic EU LCS 2017 - Logo Fnatic 2-4
3. G2 Esports MSI 2017 Team Logo G2 Esports 1-5

Du weißt schon wer gewinnt?

League of Legends Icon Button Turniermodus und Spielplan | Rift Rivals 2017 Gruppenphase

An jedem Spieltag gibt es sechs Begegnungen, wobei jedes Team zweimal spielt. Es treffen jedoch nie Teams der gleichen Region aufeinander, es geht nur darum herauszufinden, welche Region die bessere ist, und nicht etwa, wer das beste Team aus Europa oder Nordamerika ist. Die gesammelten Punkte werden jedoch mit denen der Konkurrenten der eigenen Region verglichen, denn im Finale sollen sich wieder Europa und Nordamerika gegenüberstehen. Das jeweils beste Team der beiden Tabellen steigt also auf, und im Finale wird dann endgültig beantwortet, welche Region das Turnier gewonnen hat. Das Finale wird im Best-of-5 Format gespielt.

Die letzten Spiele der Gruppenphase:

Rift Rivals 2017 Gruppenphase | NA vs. EU | Tag 3 

Spiel #1: Team Phoenix1 NA LCS 2017 Logo 42 Phoenix1 vs. G2 Esports MSI 2017 Team Logo G2 Esports    1 :
Startzeit: 7. Juli, 17:00 MESZ

Spiel #2: Unicorns of Love Team Logo IEM Katowice 2016 Unicorns of Love vs. Cloud9 Team Logo IEM Katowice 2016 Cloud9    1 :
Startzeit: 7. Juli, 18:00 MESZ

Spiel #3: Fnatic EU LCS 2017 - Logo Fnatic vs. Team SoloMid MSI 2017 Team Logo Team SoloMid    0 :
Startzeit: 7. Juli, 19:00 MESZ

Spiel #4: Team Phoenix1 NA LCS 2017 Logo 42 Phoenix1 vs. Unicorns of Love Team Logo IEM Katowice 2016 Unicorns of Love    1 :
Startzeit: 7. Juli, 20:00 MESZ

Spiel #5: Fnatic EU LCS 2017 - Logo Fnatic vs. Cloud9 Team Logo IEM Katowice 2016 Cloud9  0 :
Startzeit: 7. Juli, 21:00 MESZ

Spiel #6: G2 Esports MSI 2017 Team Logo G2 Esports vs. Team SoloMid MSI 2017 Team Logo Team SoloMid  0 :
Startzeit: 7. Juli, 22:00 MESZ

–> zum kompletten Spielplan der EU vs NA Rift Rivals

League of Legends Icon Button LoL Wetten und Quoten NA vs. EU Rift Rivals 2017

Die spannendste Frage des Turniers ist natürlich, welche Region letztendlich obsiegen wird. Dazu wurden bereits vor geraumer Zeit Wettquoten angeboten, sowohl für die Region des Siegers als auch für die Finalteilnehmer oder den Gesamtsieger. Um mehr zu Wetten und Quoten für das Rift Rivals 2017 im Allgemeinen zu erfahren, könnt ihr unseren Artikel dazu lesen. Wenn ihr interessiert daran seid, auf einzelne Begegnungen zu tippen, könnt ihr bei den meisten League of Legends Wettanbietern bereits Quoten zum ersten Spieltag der Gruppenphase finden. Die europäischen Teams sind hier auf ganzer Linie Favoriten, in keinem einzigen Spiel hat ein Team der NA LCS die niedrigere Quote. Doch in der Vergangenheit haben Teams aus Europa schon ihre Schwäche bei interregionalen Turnieren bewiesen, also sollten die Nordamerikaner keinesfalls abgeschrieben haben. Besonders das Formtief von G2 Esports bereitet einigen Sorgen, nach dem Mid-Season Invitational 2017 und dem grandiosen Finale gegen Weltmeister SKT T1 ging es für das erfolgsverwöhnte Team um Midlaner PerkZ stetig bergab. Ein Turnier wie das Rift Rivals könnte jedoch genau die passende Gelegenheit für eine Wende sein.

Logo vom Esport Wettanbieter Bet at Home Bet at Home Logo vom Esport Wettanbieter Bet at Home

wettquoten eu vs na rift rivals gruppenphase bet at home

zu den aktuellen Quoten bei Bet at Home >>
Die Quoten auf der Bet at Home Webseite findet ihr im Menü Links: League of Legends

Logo des Esport Wettanbieters Bet365 Bet365 Logo des Esport Wettanbieters Bet365wettquoten eu vs na rift rivals gruppenphase bet365zu den aktuellen Quoten bei Bet365 >>
Die LoL Quoten auf der Bet365 Webseite findet ihr im Menü links unter: E-Sports

League of Legends Icon Button EU vs. NA Rift Rivals 2017 | Top-Spiele & Prognosen

Rift Rivals 2017 | Das Finale

Team SoloMid vs Unicorns of Love Rift Rivals 2017 Team SoloMid MSI 2017 Team Logo Team SoloMid vs. Unicorns of Love Team Logo IEM Katowice 2016 Unicorns of Love

Startzeit: 8. Juli, 18:00 MEZ

Team SoloMid: Das #1 Team von Nordamerika hat sich bisher als das aktuell beste Team des Westens präsentiert. Jeder Gegner aus Europa konnte geschlagen werden, nur gegen die Unicorns of Love setzte es eine Niederlage. Alle Spieler sind derzeit in guter Verfassung und auch die Koordination scheint zu stimmen. Besonders die Synergie zwischen Svenskeren und Bjergsen wird im Spiel gegen die Unicorns wieder spannend zu beobachten sein.

Unicorns of Love: Als #2 Team von Europa ins Turnier gestartet konnten die Unicorns of Love den Erwartungen an die EU LCS noch am ehesten gerecht werden. Nach einem schlechten Start rehabilierte sich das Team am zweiten Spieltag und steht nach der Gruppenphase mit einem ausgeglichenen Score da. Und nun liegt es an ihnen, die Ehre von Europa zu wahren und EU>NA vielleicht doch noch wahr werden zu lassen.

Prognose: Da das Finale im Best-of-5 Format gespielt wird, ist ein Überraschungssieg fast unmöglich, das bessere Team wird gewinnen. Die Unicorns of Love werden wieder versuchen, eine Komposition zu wählen, die stark in Teamfights ist und versuchen so das Spiel zu entscheiden. TSM wird aber alles in ihrer Macht stehende tun, um die Kontrolle über das Spiel zu behalten und schon früh in Führung zu kommen. Besonders die Taktik der nordamerikanischen Teams hat sich in diesem Turnier als besser erwiesen, schon aus den Pick und Bann Phasen gehen sie meistens als Favorit hervor. Alles andere als ein Sieg der NA LCS wäre heute ein Wunder und darum rechne ich mit einem 3:1 Erfolg für Team SoloMid.

Rift Rivals 2017 | Gruppenphase – Tag 3

p1 vs g2Spiel #1:  Team Phoenix1 NA LCS 2017 Logo 42 Phoenix1 vs. G2 Esports MSI 2017 Team Logo G2 Esports

Startzeit: 7. Juli, 17:00 MEZ

Prognose: Nach einem 1:1 Start ins Turnier, der zumindest Hoffnungen auf eine Steigerung des europäischen Serienmeisters übrig ließ, endete der zweite Spieltag desaströs. G2 Esports zeigt Schwächen in ihrem ganzen Spiel, sie schaffen es nicht, ihre Teamkomposition auszuspielen und fallen schon früh zurück. Auch wenn die Spieler mechanisch durchaus ein hohes Niveau beweisen, mangelt es dem Team derzeit an Koordination und den richtigen Entscheidungen. Es gelingt gegen die nordamerikanischen Teams nicht, Sicht im eigenen geschweige denn im gegnerischen Dschungel aufzubauen, die Rotationen erfolgen viel zu langsam, Teamfights brechen in den ungünstigsten Situationen aus. Phoenix1 auf der anderen Seite lieferte ein starkes Comeback und zerlegte G2 innerhalb einer halben Stunde komplett. Besonder Ryu und Arrow, die schon zuvor als die Stars des Teams hervorgehoben wurden, zeigten sich von ihrer besten Seite, wobei ihnen auch die derzeitige Meta entgegenkommt. Wenn G2 Esports noch ihre Chance auf das Finale wahren will, müssen sie dieses Spiel gewinnen. Wenn sie es schaffen, eine Komposition mit klaren Win-Conditions zu picken, und diese auszuspielen, sollte Phoenix1 ein machbarer Gegner sein. Doch in Anbetracht der derzeitigen Form beider Teams rechne ich trotzdem mit einem 1:0 Erfolg für Phoenix1.

uol vs c9Spiel #2:  Unicorns of Love Team Logo IEM Katowice 2016 Unicorns of Love vs. Cloud9 NA LCS 2017 - Logo Cloud9

 Startzeit: 7. Juli, 18:00 MEZ

Prognose: Die nach dem ersten Spieltag viel und zurecht kritisierten Unicorns of Love gewannen am zweiten Spieltag die Herzen vieler Fans zurück. In der Toplane sah sich Vizicsacsi überraschenderweise einer Riven gegenüber. Ray erhoffte sich mit diesem Pick, für den er in der Solo Queue bekannt ist, seinen Kontrahenten zu dominieren. Der Plan schlug fehl und Riven war das ganze Spiel nicht zu gebrauchen. Noch einmal wird Clou9 so ein Risiko natürlich nicht eingehen und vermutlich wird auf der Toplane diesmal wieder Impact starten. Mit dem Sieg gegen Team SoloMid haben die Unicorns of Love dann noch einen zusätzlichen Motivationsschub bekommen. Wenn sich die Europäer in der Pick und Bann Phase eine Komposition sichern können, mit starken Teamfights und einem guten Late Game, vielleicht sogar wieder die Kombination aus Vladimir und Gnar wie im Spiel gegen TSM, dann wird Clou9 ähnlich chancenlos sein wie schon gestern. Für die Nordamerikaner gilt es, das Spiel schnell ins Rollen zu bringen und sich in den Lanes einen so großen Vorteil zu erspielen, dass die Unicorns sich davon nicht mehr erholen können. Ich rechne mit einem Spiel auf Messers Schneide, Cloud9 wird die frühen Spielphasen dominieren und je nachdem, wie weit die Unicorns of Love zurückfallen, wird es unmöglich für sie zurückzukommen oder sie reißen das Spiel noch an sich. Ich tippe auf einen 1:0 Erfolg für die Unicorns of Love.

fnc vs tsmSpiel #3: Fnatic EU LCS 2017 - Logo Fnatic vs. Team SoloMid MSI 2017 Team Logo Team SoloMid

Startzeit: 7. Juli, 19:00 MEZ

Prognose: Das am stärksten eingeschätzte europäische Team, Fnatic, musste sich am zweiten Spieltag bereits gegen Team SoloMid geschlagen geben. Es machte den Eindruck, als hätten die amerikanischen Teams sich zu gut auf die Splitpush-Taktik von Rekkles eingestellt und wissen, wie man dies am besten unterbinden kann. Wenn Fnatic wieder Kennen einloggt, sehe ich keine Chance gegen TSM. Viel mehr sollte Rekkles seinem Team mit den derzeit starken AD-Carrys zur Seite stehen, etwas wie Tristana oder Twitch wäre am ehesten denkbar. Andererseits hat sich im Spiel gegen Phoenix1 gezeigt, dass das Team nicht so sehr davon abhängt, was auf der Botlane gespielt wird, denn es wurden alle Champions gebannt, die Rekkles im Summer Split bisher gespielt hat. Dennoch konnte Fnatic sich das Spiel holen und steht wieder mit einer ausgeglichenen Bilanz da. Team SoloMid hingegen zeigte im letzten Spiel des Abends Schwächen in der Koordination gegen die Unicorns of Love. Fnatic sollte dies also mit einer Teamfight Komposition ausnutzen. Doch Bjergsen, Svenskeren und co. sind gerade in zu guter Verfassung und ich denke nicht, dass Fnatic ihre Strategie schnell genug umstellen kann. Stattdessen wird TSM das Spiel schnell ins Rollen bringen und durch gute Rotationen in unter 30 Minuten zum Sieg kommen. Ich rechne mit einem 0:1 Erfolg für Team SoloMid.

p1 vs uolSpiel #4: Team Phoenix1 NA LCS 2017 Logo 42 Phoenix1 vs. Unicorns of Love Team Logo IEM Katowice 2016 Unicorns of Love

Startzeit: 7. Juli, 20:00 MEZ

Prognose: Beide Teams befinden sich derzeit im Aufwind, beide Teams haben unterschiedliche Qualitäten. Auf der Toplane sind die Kräfteverhältnisse recht eindeutig, Vizicsacsi sollte seinem Gegenüber deutlich überlegen sein. Bei Phoenix1 sind es vor allem die starken Einzelspieler, die das Spiel in die Hand nehmen und die Kontrahenten in schnellen Fights ausschalten sollen. Die Unicorns dagegen funktionieren als Einheit, jeder muss seine Aufgabe perfekt erfüllen um die großen Teamfights zu gewinnen, nach denen sie so sehr suchen. Am wichtigsten sind für die Unicorns daher Champions, mit denen sie Kämpfe eröffnen können, am gestrigen Tag konnten wir beispielsweise zweimal Gnar in der Toplane sehen, der dafür auch heute wieder in Frage kommt. Falls Xerxe im Dschungel dann noch Zac oder Gragas in die Hände bekommt, ist das Fundament für die Komposition schon gelegt und zur Abrundung fehlen noch Schadensquellen für Exileh und Samux. In der Midlane wird es vermutlich wieder zu vielen Ganks kommen, um Exileh klein zu halten und zu versuchen, dass er nicht ins Late Game skalieren kann. Hier ist es vor allem eine Aufgabe von Xerxe, dem entgegenzuwirken und MikeYeungs Ganks zu erwidern. Ich denke, dass die Unicorns mit breiter Brust in dieses Match gehen und unbedingt Europa im Finale vertreten wollen, daher wird es heute ein 0:1 Erfolg für die Unicorns of Love.

fnc vs c9Spiel #5:  Fnatic EU LCS 2017 - Logo Fnatic vs. Cloud9 Team Logo IEM Katowice 2016 Cloud9

Startzeit: 7. Juli, 21:00 MEZ

Prognose: Beide Teams stehen derzeit ausgeglichen, im Hinspiel konnte sich jedoch Cloud9 durchsetzen. Wie bereits im Abschnitt über Fnatic vs. Team SoloMid erklärt, haben die amerikanischen Teams sich sehr gut auf die Taktik von FNC und vor allem Rekkles eingestellt. Die Europäer sollten daher eine Komposition versuchen, die mehr auf Teamfights und die Kontrolle von Objekten aufbaut. Besonders letzteres muss deutlich verbessert werden, bisher gingen fast alle Drachen auf das Konto der nordamerikanischen Teams. Auch die Sicht im gegnerischen Dschungel muss besser aufgebaut werden, gegen TSM und C9 lag die Karte aus Sicht von Fnatic fast zur Gänze im Dunklen. Auf Seiten von Cloud9 bedarf es keiner großen Umstellungen, man konnte Fnatic bereits einmal schlagen und auch G2 hatte gestern das Nachsehen. Ein ähnliches Überrumpeln der Fnatic-Midlane wie am ersten Spieltag sollte jedoch nicht möglich sein, ganz Europa weiß jetzt, dass die Teams aus NA ihren Dschungel-Fokus auf die Mitte legen und versuchen, den Gegner dort zu schwächen. FNC und vor allem Caps werden heiß sein auf die Revange und daher tippe ich auf einen 1:0 Erfolg für Fnatic.

g2 vs tsmSpiel #6: G2 Esports MSI 2017 Team Logo G2 Esports vs. Team SoloMid MSI 2017 Team Logo Team SoloMid

Startzeit: 7. Juli, 22:00 MEZ

Prognose: Den Abschluss der Gruppenphase bildet eine Neuauflage des Klassikers, europäischer vs. amerikanischer Spring Split Champion. Mit dem MSI 2017 ist dies nun das vierte Aufeinandertreffen der beiden Teams und bisher liegt TSM mit 2:1 in Führung. G2 Esports ist zurzeit in schlechter Verfassung und wird mit ziemlicher Sicherheit nicht das Team sein, das Europa im Finale der Rift Rivals 2017 vertritt. Doch bei einer so wichtigen Begegnung zwischen zwei erfahrenen und erfolgreichen Teams kann alles passieren. Selbst die Buchmacher konnten keinen Favoriten ausmachen, zu unvorhersehbar ist dieses Spiel, zu inkonstant die Leistungen von Team SoloMid bei internationalen Turnieren. Doublelift, Svenskeren und co. haben sich bereits fast als Sieger des Turniers feiern lassen, was wäre die Geschichte der ersten Rift Rivals ohne einen Schlusserfolg von G2 Esports. Dieses Spiel wird das restliche Turnier in den Schatten stellen, es wird vermutlich chaotisch mit vielen Kämpfen, aber auf jeden Fall spannend für die Zuseher. Und irgendwo in PerkZ und seinem Team steckt noch der Finaleinzug beim MSI, der Teilerfolg gegen Weltmeister SKT T1 und all die Titel der letzten Splits, die Dramatik verlangt einen Sieg, und darum rechne ich mit einem 1:0 Erfolg für G2 Esports.

 

Rift Rivals 2017 | Gruppenphase – Tag 2

 

Cloud9 vs Unicorns of LoveSpiel #1: Cloud9 NA LCS 2017 - Logo Cloud9 vs. Unicorns of Love Team Logo IEM Katowice 2016 Unicorns of Love

Startzeit: 6. Juli, 17:00 MEZ

Prognose: Nach dem ersten Spieltag haben sich die Favoritenrollen bereits etwas gewendet, die Unicorns of Love konnten den Erwartungen nicht gerecht werden und starteten mit 0:2 in die Rift Rivals. Besonders Midlaner Exileh war mit 0/5 gegen Phoenix1 und 0/8 gegen TSM der Schwachpunkt des Teams. Ihm gegenüber wird bei diesem Spiel der Däne Jensen stehen, vielleicht der aktuell beste Midlaner des Westens. Jensen war auch zu großen Teilen verantwortlich für den überraschenden Sieg von Cloud9 gegen Fnatic am ersten Spieltag. Aber auch der AD-Carry Sneaky befindet sich derzeit in Topform und wird auch keine Probleme haben gegen die eher unscheinbare Botlane der Unicorns. In der Toplane sollte Vizicsacsi zwar die Nase vorne haben, besonders aufgrund der vielen Wechsel bei Cloud9 zwischen Impact und Ray, die eindeutig Verunsicherung mit sich gebracht haben, doch gemeinsam mit einem aggressiven Jungler wie Contractz wird Cloud9 kein Problem haben, sich im Early Game einen Vorteil zu verschaffen und Sneaky auf einem Hypercarry wie seiner geliebten Tristana zu parken, der dann im späteren Spiel für die nötige Skalierung sorgt. Ich rechne daher mit einem klaren 1:0 Erfolg für Cloud9.

G2 vs Phoenix1Spiel #2: G2 Esports MSI 2017 Team Logo G2 Esports vs. Team Phoenix1 NA LCS 2017 Logo 42 Phoenix 1

Startzeit: 6. Juli, 18:00 MEZ

Prognose: Beide Teams dieser Begegnung sind mit 1:1 in die Rift Rivals gestartet. Während dies für G2 Esports, Mitfavorit des Turniers, eher enttäuschend ist, konnte sich Phoenix1 über einen Erfolg als Außenseiter freuen. Derzeit scheint es bei den Amerikanern besser zu laufen und der Sieg gegen die Unicorns of Love kann schon als „eindeutig“ bezeichnet werden. Doch G2 scheint auf den ersten Blick auf jeder Position eine höhere Qualität aufweisen zu können. Einzig der AD-Carry Arrow von Phoenix1 könnte auf Augenhöhe begegnen was Teamfight-Qualitäten anbelangt, auf der Lane ist der dem europäischen Superstar Zven jedoch maßlos unterlegen. In der Midlane treffen zwei alte Bekannte aufeinander, denn vor seinem Wechsel zu Phoenix1 war Ryu selbst in Europa tätig und traf dort bereits auf PerkZ. Die Bilanz ist halbwegs ausgeglichen, 2 mal trug PerkZ den Sieg davon, einmal Ryu, einmal kam es zu einem Unentschieden. Sollte PerkZ auf dem Niveau spielen, das er beim Mid-Season Invitational 2017 gezeigt hat, wird es für Phoenix1 schwer werden, ihn aufzuhalten. Für die Europäer geht es jetzt darum, eine Aufholjagd zu starten und sich doch noch den Sieg über Nordamerika zu schnappen, daher rechne ich mit vollster Konzentration in diesem Spiel und einem 1:0 Erfolg für G2 Esports.

TSM vs FnaticSpiel #3: Team SoloMid MSI 2017 Team Logo Team SoloMid vs. Fnatic EU LCS 2017 - Logo Fnatic

Startzeit: 6. Juli, 19:00 MEZ

Prognose: Team SoloMid zeigte sich am ersten Spieltag in herausragender Verfassung und konnte beide Spiele recht deutlich gewinnen. Fnatic hingegen blieb hinter den Erwartungen zurück, aufgrund ihrer kürzlichen Leistungen in der EU LCS galten sie auch als Favorit auf den Turniersieg. Vieles in ihrem Spiel steht und fällt mit der Leistung des Midlaners Caps. Wenn TSM es schafft, ihn ähnlich gut aus dem Spiel zu nehmen wie Cloud9 am Vortag, sieht es schlecht aus für Fnatic. Das Duell der beiden Dänen Caps und Bjergsen ist jedoch nur einer der vielen spannenden Aspekte des Spiels. Die beiden Ad-Carrys Rekkles und Doublelift sind beide gerade in Höchstform und haben für ihre Teams im Summer Split bisher große Dienste erwiesen. Für den Amerikaner Doublelift geht es vor allem darum, seinen selbsternannten Titel als „bester ADC des Westens“ zu bestätigen, Rekkles könnte ihm hier jedoch sehr gefährlich werden, mechanisch sind die beiden Spieler auf jeden Fall auf dem selben Niveau, legen jedoch völlig unterschiedliche Spielstile an den Tag. Fnatic wird darauf erpicht sein, Rekkles auf eine Sidelane zu schicken und dadurch TSM unter Druck zu setzen. Ich rechne dennoch mit einem knappen 1:0 Erfolg für Team SoloMid.

Cloud9 vs G2Spiel #4: Cloud9 NA LCS 2017 - Logo Cloud9 vs. G2 Esports MSI 2017 Team LogoG2 Esports

Startzeit: 6. Juli, 20:00 MEZ

Prognosen: Das Duell zwischen Cloud9 und G2 Esports ist wohl eines der ausgeglichensten des Turniers. Beide Teams haben ihre Star-Spieler auf der Midlane und Botlane, Jensen und PerkZ gelten beide als aggressiv und können ein Spiel schnell ins Rollen bringen, während der Däne Zven jedoch als sehr sicher spielend gilt, unterlaufen Sneaky bei seinen riskanten Plays hier und da auch Fehler, die jedoch erst ausgenutzt werden müssen, um einen Vorteil für G2 zu bringen. Am ersten Spieltag konnte der Blitzcrank von Supporter Mithy diese Aufgabe übernehmen, schlechtes Positioning wurde sofort durch einen Raketengriff bestraft. Cloud9 sollte Versuchen, sich einen frühen Vorteil zu erspielen und dadurch soviel wie möglich von der gegnerischen Basis zu zerstören, bevor das intelligente Teamfighting von G2 zum Vorschein kommt. G2 auf der anderen Seite sollte im Vergleich zum ersten Spieltag das Vision-Game verbessern um die frühen chaotischen Kämpfe zu vermeiden. Ich glaube, dass Cloud9 durchaus Chancen auf den Sieg hat, rechne aber mit einem 0:1 Erfolg für G2 Esports.

Phoenix 1 vs FnaticSpiel #5: Team Phoenix1 NA LCS 2017 Logo 42 Phoenix1 vs. Fnatic EU LCS 2017 - Logo Fnatic

Startzeit: 6. Juli, 21:00 MEZ

Prognose: Am ersten Spieltag zeigte Fnatic bereits ihre großen Stärken gegen Phoenix1. Die Teamfights liefen stets geordnet ab und Rekkles konnte unbeschadet seinen Schaden austeilen. Nach den großartigen Spielen in der NA LCS konnte der Jungler von Phoenix1, MikeYeung, seinen Erfolgslauf nicht fortsetzen. Seine Stärke ist besonders der Druck in frühen Spielphasen, und diese konnte er durchaus in gute Ganks ummünzen. Doch ein paar Kills auf der Lane reichen gegen ein Team wie Fnatic eben nicht aus, um einen Sieg davonzutragen. Toplaner sOAZ besitzt jahrelange Erfahrung und weiß auch mit einem Rückstand auf der Lane umzugehen. In Teamfights besitzt er die nötige Übersicht, um die Carrys des Gegnerteams auszuschalten. Auf der Gegenseite stellt Toplaner zig eher den Schwachpunkt des Teams dar, auch wenn es in den letzten Wochen der LCS stetig bergauf ging. Das Spiel wird vermutlich anfangs schwanken, Rekkles wird seinen Signaturchampion Kennen bekommen und auf der Lane daher keinen Vorteil erspielen können. Im späteren Spiel wird Fnatic jedoch das Spiel kontrolliert zu Ende bringen und Phoenix1 langsam zermürben können. Ich rechne daher mit einem 0:1 Erfolg für Fnatic.

Unicorns of Love vs TSMSpiel #6:  Unicorns of Love Team Logo IEM Katowice 2016 Unicorns of Love vs. Team SoloMid MSI 2017 Team Logo Team SoloMid

Startzeit: 6. Juli, 22:00 MEZ

Prognose: Wie schon am ersten Spieltag werden Team SoloMid und die Unicorns of Love den Abend ausklingen lassen. Nach dem ersten Aufeinandertreffen musste der Coach der Unicorns bereits Haare lassen, er hatte gewettet, dass er sich den Kopf von TSM Midlaner Bjergsen rasieren lassen wird, falls sein Team das Spiel verliert. Das Rückspiel bietet daher die perfekte Gelegenheit, um sich für die verlorene Haarpracht zu rächen, doch qualitativ haben die Unicorns dem Team um Bjergsen und Doublelift wenig entgegenzusetzen. Wie bereits erwähnt, befindet sich Midlaner Exileh derzeit in einem Formtief, 0/13 sein Gesamtscore am ersten Spieltag. Und auch kein anderer Spieler ist derzeit in der Lage, das Spiel in die Hand zu nehmen und sein Team anzuführen. Sollte Team SoloMid zum falschen Zeitpunkt in die Kämpfe gehen und die Koordination der Unicorns unterschätzen, besteht noch eine geringe Chance für Europa. Jedoch spielt TSM derzeit nahezu fehlerfrei und auch Jungler Svenskeren ist nach anfänglich schwachen Leistungen im Summer Split wieder mit konstanten Leistungen zurück im Team, noch dazu stimmt die Absprache zwischen ihm und Bjergsen und die Midlane wird für Exileh ein unangenehmer Ort. Ich tippe daher klar auf einen 0:1 Erfolg für Team SoloMid.

Rift Rivals 2017 | Gruppenphase – Tag 1

 Team SoloMid vs G2 Esports Rift Rivals 2017Spiel #1: Team SoloMid MSI 2017 Team Logo Team SoloMid vs. G2 Esports MSI 2017 Team Logo G2 Esports

Startzeit: 5. Juli, 17:00 MEZ

Prognose: Bereits das erste Spiel dieses spannenden Turniers hält einen wahren Leckerbissen bereit: das vermeintlich stärkste Team der nordamerikanischen LCS (über die letzten Jahre hinweg) trifft auf den Dominator und amtierenden Champion der europäischen Region. Kurz nach dem Mid-Season Invitational und Start der Sommersaison 2017 hätte es keine Diskussion gegeben: die EU LCS ist ihrer amerikanischen Gegenseite um Welten voraus und die Rift Rivals werden reine Formsache für die europäischen Herausforderer. Nun sind die Karten etwas gemischt, zwar ist die EU LCS spielerisch noch immer im Vorteil, allerdings befindet sich G2 Esports im Moment in einem Tief und findet sich nur im Mittelfeld der Liga wieder. Team SoloMid startete zwar schwach in die Saison, konnte sich durch starke Leistungen in den letzten Wochen allerdings wieder im Spitzenfeld der NA LCS absetzen. Schon beim MSI 2017 trennten sich diese beide Teams mit einem Sieg und einer Niederlage, durch das Aus in der Gruppenphase hat Team SoloMid aber noch eine Rechnung mit ihren Konkurrenten zu begleichen. Bjergsen ist bestimmt in der Lage, Perkz auf der Gegenseite zu neutralisieren und das Spiel wird wahrscheinlich im Jungle entschieden werden. Dabei ist Svenskeren gerade in einer Höchstform, während Trick eher durch mittelmäßige Aktionen und Leistungen hervor sticht. Der Best-of-1 Modus und die damit verbundene Unmöglichkeit, seine Strategien im Laufe einer Serie zu adaptieren, favorisiert auch die amerikanischen Teams und ich rechne im ersten Spiel des Abends mit einem 1:0-Erfolg für Team SoloMid.

Fnatic vs Phoenix1 Rift Rivals 2017Spiel #2: Fnatic EU LCS 2017 - Logo Fnatic vs. Team Phoenix1 NA LCS 2017 Logo 42 Phoenix1

Startzeit: 5. Juli, 18:00 MEZ

Prognose: Mit G2 Esports in einem Leistungstief haben sich Fnatic, die einstigen Könige Europas, wieder zum (momentan) besten Team der Liga gekrönt und wollen die Ehre ihrer stolzen Region nun im ersten Duell mit Phoenix1 weiter verteidigen. Die dominante Ära von Huni und Reignover im Trikot der Europäer ist zwar längst vorbei, dennoch sind die Fnatic-Spieler entschlossen und können ihren regionalen Konkurrenten ihr Spiel aufzwingen. Vor allem sOAZ in der Toplane kann seine Erfahrung der letzten Jahre im Team zweier totaler Newcomer total ausspielen und dominiert die Toplane der Liga. Caps und Rekkles sind durchaus in der Lage, spiele zu übernehmen und im Alleingang zu entscheiden, treffen aber mit Ryu und Arrow als Gegenspieler direkt auf die stärksten Spieler im Phoenix1-Team. Phoenix1 hatte einen katastrophalen Start in die Sommersaison 2017 und findet sich am unteren Ende der Tabelle wieder, selbst nach einigen Spielerwechseln sucht das Team noch immer nach Form und Konstanz. Dennoch konnte man sich mit MikeYeung ein hoffnungsvolles regionales Talent sichern und der Sieg gegen die Immortals in der fünften Spielwoche des Summer Splits gibt den Fans zumindest etwas Hoffnung. Der kleine Champion-Pool des neuen Junglers ist in diesem Turnier allerdings auch ein möglicher Angriffspunkt für alle Konkurrenten, ein kleiner Tip von meiner Seite: Ban Nidalee! Ich rechne im zweiten Duell mit einer durchaus spannenden Begegnung und einem 1:0-Erfolg für Fnatic.

G2 Esports vs Cloud9 Rift Rivals 2017Spiel #3: G2 Esports MSI 2017 Team Logo G2 Esports vs. Cloud9 Team Logo IEM Katowice 2016 Cloud9

Startzeit: 5. Juli, 19:00 MEZ

Prognose: Neues Spiel – neues Glück. Bereits der erste Tag des Rift Rivals 2017 Turniers hat es in sich für das europäische G2 Esports-Team, neben Team SoloMid steht jetzt auch noch Cloud9 auf dem Spielprogramm. Obwohl die Cloud9-Mannschaft bisher einen Sieg weniger als Team SoloMid in der nordamerikanischen Sommersaison zu verbuchen hat, sind sie sicher nicht zu unterschätzen. Im spannenden Zweikampf der Vorwoche gingen Jensen und seine Teamkollegen zumindest als Sieger aus dem Duell, vor allem die Botlane spielt im Moment sehr solide und kann mit tollen Leistungen und Stats punkten. A-Level AD-Carry Sneaky steht allerdings in diesem Duell Zven gegenüber – und diesem kommt in Zeiten des Tiefs die ganze Aufmerksamkeit und Hoffnung von G2 Esports zugute. Auch das Duell zwischen Perkz und Jensen in der Midlane wird bestimmt spannend, das erste Aufeinandertreffen dieser beiden Kontrahenten wirft also einige Fragenzeichen auf. Die Wettquoten sprechen stark für G2 Esports, ich rechne allerdings im Moment mit einem knappen 0:1-Erfolg für Cloud9.

Unicorns of Love vs Phoenix1 Rift Rivals 2017Spiel #4: Unicorns of Love Team Logo IEM Katowice 2016 Unicorns of Love vs. Team Phoenix1 NA LCS 2017 Logo 42 Phoenix1

Startzeit: 5. Juli, 20:00 MEZ

Prognose: In der vierten Begegnung des Tages dürfen auch die Unicorns of Love ihr Debut bei den Rift Rivals 2017 feiern und gegen das Phoenix1-Team in der Kluft der Beschwörer antreten. Die Einhörner der EU LCS finden sich im Moment an der Spitze der Gruppe B wieder und werden von Saison zu Saison stärker, eine Teilnahme an der League of Legends Weltmeisterschaft 2017 ist in greifbarer Nähe für Exileh und seine Teamkollegen. Die Unicorns of Love mussten diese Saison erst fünf einzelne Spiele abgeben, ihre Strategienvielfalt und Konstanz macht sie zu einem unberechenbaren Gegner. Im Gegensatz zu den letzten Saisonen können die Einhörner sowohl aggressiv in den ersten Minuten einer Begegnung das Szepter an sich reißen, als auch in skalierenden Teamkompositionen das Spiel in die Länge ziehen, um dann einen Sieg einzustreichen. Vor allem in der Toplane gibt es einige Vorteile auf Seiten der Unicorns of Love, außerdem wird man den unerfahrenen MikeYeung im Jungle sicher bedrängen. Ich rechne in dieser Begegnung mit einem Sieg der NA LCS und einem 0:1-Erfolg für Phoenix1.

Cloud9 vs Fnatic Rift Rivals 2017Spiel #5: Cloud9 Team Logo IEM Katowice 2016 Cloud9 vs. Fnatic EU LCS 2017 - Logo Fnatic

Startzeit: 5. Juli, 21:00 MEZ

Prognose: Wirft man einen Blick auf die Wettprognosen und Wettquoten der Buchmacher, so ist in jeder Begegnung die Mannschaft der europäischen LCS als Spitzenreiter gereiht. Generell vermuten viele League of Legends-Experten klare Vorteile für die europäischen Mannschaften, schnitten die Vertreter der EU LCS doch durchwegs hervorragend bei den letzten internationalen Turnieren ab. Auch in Spiel 5 des ersten Spieltags finden wir die vielleicht stärkste europäische Mannschaft wieder, Gegner in der Kluft der Beschwörer ist dieses Mal das Cloud9-Team. Cloud9 startete mittelmäßig in die Sommersaison, findet sich aber endlich am oberen Ende der Tabelle wieder, hinter Counter Logic Gaming, den Immortals und Team SoloMid. Generell wirken diese beiden Mannschaften auf allen Positionen ziemlich vergleichbar, Fnatic hat allerdings noch einen Touch an Unberechenbarkeit zusätzlich. Die klaren Wettquoten für diese Begegnung sind etwas übertrieben, ich rechne dennoch mit einem knappen 0:1-Erfolg für Fnatic.

Team SoloMid vs Unicorns of Love Rift Rivals 2017Spiel #6: Team SoloMid MSI 2017 Team Logo Team SoloMid vs. Unicorns of Love Team Logo IEM Katowice 2016 Unicorns of Love

Startzeit: 5. Juli, 22:00 MEZ

Prognose: Im letzten Spiel des ersten Spieltages trifft Team SoloMid auf die Unicorns of Love. In punkto Skill und Fähigkeiten sind diese beiden Mannschaften bestimmt vergleichbar, Team SoloMid hat vielleicht sogar noch mehr Raum zur Entwicklung ihrer Fähigkeiten als die Unicorns of Love. Die Einhörner der EU LCS führen zwar die Gruppe B an, müssen sich aber gegen H2K und Splyce in den nächsten Wochen verteidigen. Team SoloMid ist in der NA LCS gerade auf Durchmarsch Richtung Tabellenspitze. Allerdings scheinen die Unicorns of Love bei internationalen Turnieren das Kryptonit für Bjergsen und seine Teamkollegen zu sein. Bereits zweimal setzte es Niederlagen für die Amerikaner bei diversen Intel Extreme Masters-Turnieren und Vizicsacsi und Co gingen immer als Sieger aus der Kluft der Beschwörer. Außerdem warten viele Fans und Experten noch immer darauf, dass AD-Carry Doublelift endlich wieder das Szepter in der Botlane übernimmt und Spiele im Alleingang entscheidet. Die Wettquoten sind knapp, doch die Vergangenheit lügt nicht. Ich rechne mit einem 0:1-Erfolg für die Unicorns of Love.

Das könnte dich auch interessieren

Written by: Marius

Spiele verantwortungsbewusst!

Hinweise

Bitte beachte, dass die Prognosen die Meinung der Autoren wiederspiegeln und nicht notwendigerweise so eintreten müssen!

Bonusangebote und Wettquoten, die auf dieser Website abgebildet werden, können sich mittlerweile geändert haben. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der jeweiligen Wettanbieter.