Team- und Spielerwechsel | LCS Summer Split 2016

Während das Mid-Season Invitational 2016 unaufhörlich auf das große Finale zuläuft, hat auch das Transferkarussell der kompetitiven League of Legends-Szene wie vor jeder neuen Saison begonnen, sich erbarmungslos immer weiter zu drehen. Somit sieht man neben der Änderung im Spielformat für den Summer Split auch einige neue Gesichter in der europäischen und nordamerikanischen LCS. Bessere Teamkollegen, mehr Geld oder die Möglichkeit, bei der LoL-Weltmeisterschaft 2016 dabei zu sein – all dies sind Faktoren, welche die Teamauswahl grundlegend beeinflussen können. Es gibt alte Heimkehrer, Importe aus Fernost, viel junges Blut und auch Riot-Games selbst bringt das Gefüge einiger Teams stark durcheinander. Hier findet ihr einen Überblick über alle relevanten Roster-Änderungen der LCS-Regionen, egal ob erwartet oder schockierend!

>> Erfahre mehr über die aktuellen Spielerwechsel und Transfers der LCS 2018 Frühjahrssaison (Spring Split)

Transfers der EU LCS Teams | Summer Split 2016

EU LCS Logo 2016 | Season 6 Europäische UnionDie europäische LCS-Region – bereits jetzt eine geschichtsträchtige Liga, deren Wurzeln in den Tiefen der ersten LoL-Saison verankert sind. Seit jeher innovativ und Stolz, vor allem auf ihre Midlaner, von den Fans weltweit respektiert und geachtet. Hier seht ihr, wer im Summer Split 2016 die Traditionen dieser Region fortsetzen wird.  >> Alle Teams und Spieler im 2016 LCS EU Summer Split.

G2 Esports

G2-Esports-EU-LCS-Team-LogoDer amtierende europäische Champion ist aus dem Urlaub zurück und verstärkt sich auf zwei Positionen. Support-Spieler mithy und AD-Carry Zven wurden von Origen geholt. Dadurch wird zukünftig ein weiterer Import-Slot frei werden, wodurch man auf lange Sicht Toplaner Kikis austauschen könnte, welcher zwar regional mit anderen Gegnern mithalten kann, international allerdings gegen seine direkten Konkurrenten meist den Kürzeren zieht.

Vitality

Team-Vitality-EU-LCS-LogoAuch im Team von Vitality gibt es grundlegende Roster-Änderungen. Unterstützt wird das Team in der Sommersaison vom koreanischen Jungler Mightybear und dem AD-Carry Police. Hjarnan möchte aus persönlichen Gründen eine Pause einlegen.

Vitality's neuer Kader auf der offiziellen LoL-Seite: Quelle

Unicorns of Love

Unicorns-of-Love-EU-LCS-Team-LogoWegen anhaltender Visa-Probleme in der europäischen Region kehrt Ex-Jungler Diamondprox nicht in das Team der Einhörner zurück, er wird bereits mit dem neuen amerikanischen LCS-Team Apex in Verbindung gebracht. Auch der Abgang von Steeelback, loulex und Fox ist bereits bekannt, sie werden ersetzt durch AD-Carry Veritas, Midlaner Exileh und Jungler Move, den einige noch aus der NA LCS kennen dürften.

Diamond's Rückkehr ist ausgeschlossen: Quelle

Veritas, Exileh und Move treten den Unicorns of Love bei: Quelle

Fnatic

Fnatic-EU-LCS-Team-LogoFnatic und Coach Deilor können endlich wieder ihren verlorengegangenen Sohn YellOwStaR zurück in ihren Reihen begrüßen. Er verdrängt dadurch Klaj auf der Support-Position, welcher dadurch ins Challengerteam von Fnatic wechselt. Viele Fans warten bereits sehnsüchtig auf die wieder vereinte Rekkles-YellOwStaR-Botlane.

Klaj zurück im Fnatic-Challengerteam: Quelle

YellOwStaR wieder im Kader von Fnatic: Quelle

Giants! Gaming

Giants-Gaming-EU-LCS-Team-LogoVom rein spanisch-sprachigen Kader der letzten Saisonen von Giants! Gaming ist mittlerweile nichts mehr übrig. Auch Interims-Jungler Wisdom hatte nur ein kurzes Intermezzo mit den Spaniern und wurde durch Maxlore ersetzt. Den zweiten Import-Slot des Teams nimmt jetzt NighT in der Midlane in Anspruch, der vom koreanischen Challenger-Sieger Team Ever8 kam.

NighT und Maxlore – Giants! sind bereit für den Summer Split: Quelle

H2k-Gaming

H2K-Gaming-EU-LCS-Team-Logo-bigEs scheint wie verhext mit AD-Carry-Superstar FORG1VEN zu sein. Nach dem mehr oder weniger erfolgreichen LCS Spring Split 2016 findet er bereits wieder ein weiteres Team auf seiner Liste, welches er erfolgreich vergraulen konnte. Der vielleicht beste Spieler der Welt, der nie bei einer Weltmeisterschaft teilnehmen konnte, wird dieses Jahr wieder nur als Zuschauer auf der Tribüne sitzen, da er laut eigenen Angaben den Summer Split 2016 als aktiver Spieler auslassen wird. Doch Ersatz für ihn hat das Team von H2k-Gaming bereits gefunden, Ex-Renegades-Spieler Freeze nimmt den Platz an der Botlane neben Support-Spieler Vander ein.

FORG1VEN und H2k gehen getrennter Wege: Quelle

Freeze im Roster von H2k-Gaming: Quelle

Origen

Origen EU LCS Team LogoDiese Transferperiode war ein ziemlicher Schlag ins Gesicht für das Team von Origen. Schon seit einiger Zeit ranken sich Gerüchte, mithy und Zven würden gerne in einem Team mit PerkZ und Trick spielen. Nun ist es offiziell: Beide Spieler stehen nicht mehr im Kader von Origen, ihr Verbleib ist fürs Erste aber noch ungewiss. Wir warten schon mit Spannung auf eine Ankündigung seitens G2 Esports.

Update: Entgegen allen Erwartungen verstärkt AD-Carry FORG1VEN in der Sommersaison das Team von Origen. Begleitet wird er dabei von Ex-G2 Esports Support-Spieler Hybrid.

Veränderung im Team von Origen: Quelle

FORG1VEN und Hybrid neu im Team: Quelle

ROCCAT

ROCCAT-EU-LCS-Team-LogoVon ROCCAT's Startmannschaft der letzten LCS-Saison sind nur noch zwei Spieler übrig. Während Betsy und Airwaks die Fahne der vergangenen Saison noch hochhalten, verstärkte sich das Team mit dem Ex-UOL AD-Carry steelback und den beiden koreanischen Importen Parang und Raise. Somit schaut das Line-Up der Sommersaison sehr solide aus.

Kader-Änderungen im Team von ROCCAT: Quelle

Steeelback als neuer ROCCAT-ADC: Quelle

Verstärkung aus dem Osten – Parang und Raise: Quelle

Splyce

Splyce-EU-LCS-Team-LogoAuch auf Seiten des dänischen Teams konnte man sich mit einem weiteren Spieler verstärken, allerdings bricht der slowenische Support-Spieler Mikyx somit das Kollektiv eines rein-dänischen Teams. Wir sind gespannt, ob Splyce mit dieser Veränderung einem Relegationsplatz in der Sommersaison entgegen kann.

Mikyx als Support-Spieler im Splyce-Team: Quelle

FC Schalke 04

FC-Schalke-04-EU-LCS-Team-Logo-bigEinen weiteren Leckerbissen für den Summer Split 2016 beschert uns die international bekannte Fußballmannschaft Schalke 04. Die Gelsenkirchener springen als Vorreiter auf den eSports-Zug auf und kauften sich die Lizenz von LCS-Team Elements. Dabei wurde der Kader von Elements fast vollständig übernommen, nur der neue Midlaner Fox ersetzt Eika in seiner Rolle. Desweiteren sind auch große eSport-Events in der Arena von Schalke geplant.

Mehr zum Einstieg von Schalke 04 in den Esport erfahrt ihr hier.

Fußballmannschaft Schalke 04 kauft LCS-Lizenz: Quelle

Fox neuer Midlaner von Schalke 04: Quelle

Transfers der NA LCS Teams | Summer Split 2016

NA LCS Logo 2016 | Season 6 Nord AmerikaNach dem erfolgreichen Auftritt der Amerikaner beim Mid-Season Invitational Turnier 2016 schweben unsere Nachbarn aus Übersee im Moment auf einer Wolke des Erfolges. Dennoch darf man sich in diesem Business nie auf den errungenen Lorbeeren ausruhen. Ob auch in der nächsten Saison die Weichen auf Sieg gestellt wurden, erfahrt ihr hier. >> Alle Teams und Spieler im 2016 LCS NA Summer Split.

Team SoloMid

Team SoloMid - LoL WM Team Region LCS NAAuch wenn die DoubleStar-Botlane in den Playoff-Spielen zeigen konnte, was in ihnen steckt, reichte es doch nicht für den ganz großen Erfolg im Spring Split 2016. Nun hat Support-Spieler YellOwStaR das Team Richtung der europäischen Heimat verlassen und TSM hält Try-Outs für die Support-Position im Team. Hoch im Kurs dafür stehen im Moment der Amerikaner Biofrost und Hybrid, welcher im Moment noch bei G2 Esports unter Vertrag ist.

Update: Biofrost konnte sich durchsetzen und unterstützt Team SoloMid in der kommenden Sommersaison als Support-Spieler.

Adieu, YellOwStaR!: Quelle

Biofrost setzt sich durch: Quelle

Cloud 9

Cloud9 - LoL Team Region NA LCSTotgesagte leben länger! Genau wie John Snow in der Serie „Game of Thrones“ findet sich auch im Team von Cloud 9 ein altes bekanntes Gesicht wieder. Kaum einer hätte zu diesem Zeitpunkt mit der Rückkehr von Jungler Meteos ins Team gerechnet. Allerdings besetzt der neue Toplaner des Teams, Impact, neben Jensen den zweiten Import-Slot und verdrängte Jungler Rush damit aus dem Startkader.

NRG eSports

NRG Gaming NA LCS team LogoAuch das Team, welches NRG eSports in den Summer Split 2016 aussendet, unterscheidet sich vom Kader des Spring Splits in vier Positionen. Toplaner Quas bereitet seine Wiederkehr in die LCS vor, außerdem verbleiben auch Santorin im Jungle und Support-Spieler KiWiKiD in der höchsten Spielklasse Nordamerikas. Die Import-Slots werden von GBM und ohq okkupiert.

Rosteränderungen im Team von NRG: Quelle

NRG's neuer ADC – ohq: Quelle

Apex Gaming

Team Apex Logo NA LCSDas endgültige Roster von Team Apex Gaming liegt noch im unklaren. Nachdem man das Challenger-Team von Dignitas erwerben konnte und Shiphtur und Apollo von Team Dignitas bereits zu den Neulingen gewechselt sind, spekulieren viele Fans über die zukünftige Aufstellung. Wegen disziplinärer Verstöße wurde Jungler Eve durch Shrimp ersetzt. Auch der Name Diamondprox wird mit dem amerikanischen Team in Verbindung gebracht. Wir warten gespannt auf ein endgültiges Statement.

Update: Apex Gaming stockt das Line-Up des Teams zu einem 10-Mann-Roster auf. Dafür akquirierte man Toplaner Ray von Edward Gaming (China), Jungler Diamondprox und AD-Carry Roar aus Südkorea.

Shiphtur und Apollo wechseln zu Apex Gaming: Quelle

Eve's Bann wegen Scripting(Cheatens): Quelle

Vollständiges Roster von Apex Gaming: Quelle

Team Envy (früher: Renegades)

Team-Envy-NA-LCS-Logo-bigUm die komplexen Regeln hinter dem Team-und Spielermanagement durchzusetzen, hat Riot Games in der Zwischensaison zwei Exempel statuiert. Wegen einiger scheinbarer Missstände in Punkto Spielerbehandlung und bürokratischer Missstände beim Spielertausch einiger Spieler zwischen TDK und den Renegades wurde die Mannschaft von der LCS ausgeschlossen. Bis zum 18. Mai hatte das Team Zeit, ihre Lizenz zu verkaufen und scheinbar kam es zum beidseitigen Einverständnis zwischen dem Renegades-Management und dem Multigaming-Clan von EnVyUs.

Update: Als erste Spieler von Team Envy werden Seraph, Hakuho und Ninja genannt. Der ehemalige Jungler von Renegades, Crumbzz, zieht sich aus dem professionellen eSports-Bereich als Spieler zurück und strebt jetzt eine Karriere als Trainer an.

Update: Das endgültige Roster von Envy steht fest: Procxin, Nientonsoh und LOD vervollständigen das Roster.

Riot Games‘ Statement über den Bann der Renegades: Quelle

Übereinkommen zwischen Renegades und EnVyUs: Quelle

Seraph, Hakuho und Ninja vertreten zukünftig Team Envy: Quelle

Crumbzz zieht sich als Spieler zurück: Quelle

Vollständiges Roster von Team Envy: Quelle

Phoenix1 (früher: Team Impulse)

Team Phoenix1 Logo NA LCSAuch Team Impulse geriet unter den Bannhammer von Riot Games und muss seine Lizenz verkaufen, um den Spielern eine Chance zu bieten, in der LCS weiter zu bestehen. Team Phoenix1 übernimmt dadurch den LCS-Platz von TIP. Mit einem Roster, bestehend aus sieben Spielern und dem Ex-Cloud 9-Trainer Charlie „Charlie“ Lipsie, bestreitet das Team nun die Sommersaison 2016. Namhafte Vertreter unter den Recken sind dabei zig, Inori, Slooshi, Mash und Gate.

Team Phoenix1 im LCS Summer Split 2016: Quelle


Detaillierte Informationen zum Ausschluss von TIP und Renegades könnt ihr hier nachlesen ->

Diese Artikel könnten euch im Zusammenhang auch interessieren:

Über den Autor

Autor Bild TaithArtikel von Daniel „Taith“ Aichinger, IT-Techniker und Student des Lehramtes für Informatik und Mathematik an der Johannes Kepler Universität (Linz), passionierter League of Legends, Hearthstone und World of Warcraft-Spieler. GGWP.

Verfasst von: Daniel Aichinger

Hinweise

Bitte beachte, dass die Prognosen die Meinung der Autoren wiederspiegeln und nicht notwendigerweise so eintreten müssen!

Bonusangebote und Wettquoten, die auf dieser Website abgebildet werden, können sich mittlerweile geändert haben. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der jeweiligen Wettanbieter.

Spiele verantwortungsbewusst!