Woche 1 | LCS 2017 – Spring Split

„Neues Spiel – neues Glück“ lautet das Motto für viele LCS Teams in der Frühjahrssaison 2017 (LCS Spring Split), nachdem sich die Dürreperiode der Vorsaison endlich dem Ende zuneigt und die League of Legends Championship Series der Regionen Europa und Nordamerika mit der Woche 1 neu erblühen. Endlich haben auch die letzten Organisation es geschafft die schier unmögliche Herausforderung zu bewältigen und ein komplettes Roster für die neue Saison zusammen zu stellen. Doch nicht nur umfassende Team- und Rosteränderungen standen in den letzten Monaten auf dem Programm, auch das Spielformat der EU LCS wurde grundlegend umgekrempelt und auf ein gruppenbasiertes System im Best-of-3 Modus umgestellt. Unsere Kollegen aus Übersee versuchen mit einer Vielzahl an südkoreanischen Importen ein neues goldenes Zeitalter für Nordamerika einzuläuten. Vor allem die Toplane wird zu einem gefährlichen Ort in der kommenden Saison, wenn große Namen wie Flame, Impact, Looper und Ssumday um die Krone des besten Toplaners kämpfen. Woche 1 des LCS Spring Splits 2017 startet am 19. Jänner, wenn das neue Origen-Team und H2K endlich in die Kluft der Beschwörer einlaufen um die neue Saison einzuläuten. Am ersten Spieltag der NA LCS steht der Schlager der amerikanischen Urgesteine Team SoloMid und Cloud9 auf dem Programm. Brandneue Teams, erfolgshungrige Newcomer, ein überarbeitetes Pick-und-Ban System und grundlegende Formatänderungen – der Spring Split 2017 scheint eine neue Ära des eSports einzuläuten. Also holt das Popcorn aus der Mikrowelle, sichert euch eure Softdrinks und ruft eure Freunde an und schaltet die Bildschirme ein, die Woche 1 der LCS Saison 2017 steht bereits in den Startlöchern.

Spielplan Menü:
Woche 1
 > Woche 2

Facts LCS Spring Split 2017 – Woche 1

Navigation:
Button mit Link zu den Wettquoten der LoL LCS 2017EU Teams der LCS 2017NA Teams der LCS 2017Button mit Link zum Livestream der LoL LCS 2017 LivestreamButton Link zu Spezial Wetten der LoL WM 2016
  • EU: 19. bis 21. Jänner 2017
  • Live Stream Sart: ca. 17:00 MESZ
  • Austragungsort: EU LCS Studio in Berlin (Deutschland)
  • NA: 20. bis 22. Jänner 2017
  • Live Stream Start: ca. 00:00 MESZ | 21:00 MESZ
  • Austragungsort: NA LCS Studio in Los Angeles (Kalifornien)
  • Patch: LoL 7.1
  • Tickets: Ticket Info – LCS 2017 Spring Split
  • 6-10 Begnungen pro Woche und Liga
  • Match-Prognosen LCS Woche 1:
  • Live Streams: Englisch | Deutsch
  • Wetten und Quoten für alle Games
  • Hashtags: #LCS #LCSger #euLCS #LCSeu
  • Hashtag Highlights: #LCSBigPlays

Spielplan und Quoten EU

EU LCS Logo 2017

Das Warten hat ein Ende und Europa läutet mit der Begegnung zwischen Origen und H2K den Start der neuen LCS Saison 2017 ein. Ein netter Auftakt, doch die zweite Begegnung des Tages zwischen dem Champion der Sommersaison, G2 Esports, und dem erneuerten Fnatic-Team stellt die Weichen für die Titelanwärter der Frühjahrssaison. Auch die Quereinsteiger der Saison, das Misfits-Team, will allen Fans und Gegnern schon in der ersten Spielwoche beweisen, dass sie eine kommende Macht sind, mit der man rechnen muss.
>>Hier findet ihr die aktuelle Tabelle der europäischen LCS 2017.

Spielplan und Ergebnisse: EU LCS Woche 1 Frühjahrssaison

 Spielplan & Ergebnisse EU LCS Spring Split 2017 – Woche 1 | Tag 1

Match #1: Team Origen EU LCS 2017 Logo 42 Origen vs. H2K Gaming Team H2K Gaming EU LCS 2017 Logo 42    0  2  
Startzeit: 19. Januar, 17:00 MEZ 

Match #2: G2 Esports EU LCS 2017 - Logo G2 Esports vs. Fnatic Fnatic EU LCS 2017 - Logo    2  1  
Startzeit: 19. Januar, 20:00 MEZ 

 Spielplan & Ergebnisse EU LCS Spring Split 2017 – Woche 1 | Tag 2

Match #1: Misfits EU LCS 2017 - Logo Misfits vs. Giants Gaming Team Giants EU LCS 2017 Logo 42     2   1  
Startzeit: 20. Januar, 17:00 MEZ

Match #2: Team Unicorns of Love EU LCS 2017 Logo 42 Unicorns of Love vs. Team Vitality Team Vitality EU LCS 2017 Logo 42      2   0  
Startzeit: 20. Januar, 20:00 MEZ 

 Spielplan & Ergebnisse EU LCS Spring Split 2017 – Woche 1 | Tag 3

Match #1: Team ROCCAT EU LCS 2017 Logo 42 ROCCAT vs. G2 Esports G2 Esports EU LCS 2017 - Logo    0   2  
Startzeit: 21. Januar, 16:00 MEZ

Match #2: Team H2K Gaming EU LCS 2017 Logo 42 H2K Gaming vs. Splyce Splyce EU LCS 2017 - Logo    2   0  
Startzeit: 21. Januar, 19:00 MEZ 

>> Kompletter Spielplan & Ergebnisse – EU LCS Spring Split 2017

EU LCS Woche 1 | Wetten und Wettquoten

Natürlich bieten unsere renommierten Buchmacher bereits Wetten und Quoten für die erste Woche der Frühjahrssaison an. Dabei gibt es im Moment nicht nur die Möglichkeit, auf die Sieger der einzelnen Begegnungen zu setzen, auch die Wette auf den Gesamtsieger des Spring Splits 2017 ist noch bis zum Beginn der Playoffs offen. Vor allem die Begegnung zwischen Splyce und H2k am letzten Spieltag scheint sehr spannend, da beide Teams die exakt gleiche Wettquote bekommen haben. Bitte beachtet, dass die hier dargestellten Quoten sich mittlerweile geändert haben können – die aktuellen Quoten findet ihr immer auf den Webseiten der Buchmacher.

Logo vom Esport Wettanbieter Bet at Home Bet at Home Logo vom Esport Wettanbieter Bet at Home
Spielplan und Quoten Woche 1 EU LCS Spring Split 2017 - Bet at Home
zu den aktuellen Quoten bei Bet at Home >>
Die Quoten auf der Bet at Home Webseite findet ihr im Menü Links: E-Sport > League of Legends

Logo des Esport Wettanbieters Bet365 Bet365 Logo des Esport Wettanbieters Bet365
Spielplan und Quoten Woche 1 EU LCS Spring Split 2017 - Bet365
zu den aktuellen Quoten bei Bet365 >>
Die LoL Wettquoten auf der Bet365 Webseite findet ihr im Menü Links: E-Sports > LoL – EU LCS Spring Split

 

EU LCS Woche 1 | Top-Spiele und Prognosen

EU LCS Woche 1 – Tag 3

ROCCAT vs G2 Esports EU LCS Spring Split 2017 Woche 1Spiel #1: Team ROCCAT EU LCS 2017 Logo 42 ROCCAT vs. G2 Esports G2 Esports EU LCS 2017 - Logo

Startzeit: 21. Januar 2017, 16:00 MEZ 

Mit den letzten beiden Begegnungen der ersten Spielwoche schließt die EU LCS bereits wieder ihre Pforten – mit vier Spielen weniger auf dem Programm als die LoL Championship Series in Nordamerika. Nichtsdestotrotz bekommen nun auch die letzten beiden Teams die Chance, ihre Qualitäten das erste Mal nach der Winterpause unter Beweis zu stellen. Team ROCCAT baute sein neues Roster rund um Midlaner Betsy auf, wirkt allerdings auf dem Papier als eine der schlechteren Mannschaften der Liga. G2 Esports hingegen konnte sich wie vermutet in ihrer ersten Begegnung knapp gegen Fnatic durchsetzen, vor allem Expect wirkte sehr solide mit guten Aktionen. Midlaner PerkZ scheint wieder in alte Muster zurück zu fallen, er wurde von Newcomer Caps einige Male im Laufe des Duells vorgeführt. Dennoch scheint G2 Esports noch immer das beste Team der EU LCS zu besitzen, ihr zweites Spiel gegen Team ROCCAT wird vermutlich um einiges einfacher werden.

Prognose: Alles spricht für einen klaren Sieg für G2 Esports in dieser Begegnung mit Team ROCCAT. Zwar zeigte die hochklassige Partie mit Fnatic einige Fehler im Spiel der Favoriten auf, dennoch muss ROCCAT erst seine Qualität in der Frühjahrssaison beweisen. Ich rechne mit einem klaren 0:2-Erfolg für G2 Esports.

H2K Gaming vs Splyce EU LCS Spring Split 2017 Woche 1Spiel #2: Team H2K Gaming EU LCS 2017 Logo 42 H2K Gaming vs. Splyce Splyce EU LCS 2017 - Logo

Startzeit: 21. Januar 2017, 19:00 MEZ 

Eine Stunde früher als gewohnt darf nun endlich auch das Splyce-Team in der ersten Spielwoche die Kluft des Beschwörer unsicher machen. Ihre Gegner von H2K konnten wir bereits im Auftaktspiel gegen Origen bewundern. Zwar konnte sich H2K dabei laut Ergebnis klar mit 2:0 durchsetzen, allerdings waren die Spiele weitaus knapper, als man sich ein Duell zwischen einem Halbfinalisten der LoL Weltmeisterschaft 2016 und einem Relegationsteam vorstellt. Die Qualität des momentanen Rosters von H2K ist noch im einiges niedriger, als in der letzten Saison, meinte auch Jungler Jankos in seinem Siegesinterview. Das Splyce-Team hingegen geht genau wie G2 Esports mit unverändertem Roster in den Spring Split 2017, Sencux ist nach seinem Auftritt bei der letztjährigen LoL WM der Superstar und herausragendste Spieler im Team. Eine spannende Begegnung als Krönung der ersten Spielwoche der EU LCS liegt noch einmal vor uns.

Prognose: H2K hatte schon einmal die Chance diese Woche, die Qualitäten des Teams unter Beweis zu stellen – und hat trotz des Sieges im Auftaktspiel ziemlich enttäuscht. Das Splyce-Team ist bereits eingespielt und wird sicher mehr Gegenwehr an den Tag legen, ich rechne mit einem 0:2-Erfolg für Splyce.

EU LCS Woche 1 – Tag 2

Misfits vs Giants Gaming EU LCS Spring Split 2017 Week 1Spiel #1: Misfits EU LCS 2017 - Logo Misfits vs. Giants Gaming Team Giants EU LCS 2017 Logo 42

Startzeit: 20. Januar 2017, 17:00 MEZ 

Mit dem Tag 2 der ersten Spielwoche erleben wir das erste Mal ein frisches, neues Team in der europäischen LCS – die Misfits. Der Hype um das junge Roster ist enorm, viele Experten trauen ihnen zu, ganz oben mitzuspielen. Natürlich fehlt dem Team voller Talente großteils die nötige Erfahrung auf der großen Bühne des eSports, dennoch darf man die Mannschaft auf keinen Fall unterschätzen. Vor allem AD-Carry Hans sama gilt als Ausnahmespieler mit seinen gerade mal 17 Jahren, doch auch Alphari auf der Toplane will sich diesen Spring Split unter den europäischen Superstars beweisen. Das Roster von Giants Gaming hingegen wirkt auf dem ersten Blick nur mittelmäßig, dennoch haben sie mit NighT den Rookie der letzten LCS-Saison im Kader des Teams. Flaxxish, Memento und HeaQ müssen erst ihre Qualitäten unter Beweis stellen, ich rechne mit leichten Vorteilen auf Seite von Misfits.

Prognose: Das aufstrebende Misfits-Team wirkt auf dem Papier sehr stark, mechanisch versierte Newcomer wurden kombiniert mit erfahrenen Veteranen und einem brillanten Jungler. Bis jetzt lässt sich das Potential der Giants dieses Saison noch nicht einschätzen, ich rechne mit einem knappen 2:1-Erfolg für die Misfits.

Unicorns of Love vs Team Vitality EU LCS Spring Split 2017 Week 1Spiel #2: Team Unicorns of Love EU LCS 2017 Logo 42 Unicorns of Love vs. Team Vitality Team Vitality EU LCS 2017 Logo 42

Startzeit: 20. Januar 2017, 20:00 MEZ 

Die weitaus spannendere Begegnung des zweiten Spieltages der europäischen LCS in Woche 1 bestreiten die Unicorns of Love und Team Vitality – zwei Teams auf Augenhöhe. Die Akquisition von AD-Carry Steeelback war bestimmt ein guter Schachzug der Vitality-Organisation, er gehört mit Sicherheit zu den Top-3 der AD-Carrys in Europa im Moment. Außerdem verstärkt nun der südkoreanische Support-Spieler Hachani das Team, welcher für genügend Visionskontrolle und Wards in der Kluft der Beschwörer sorgen soll. Neben Cabochard und Nukeduck konnte Team Vitality sich mit zwei Junglern verstärken, Djoko und GBM werden beide für das Team auflaufen. Die Unicorns of Love hingegen hatten schon ihr perfektes Roster für die Frühjahrssaison zusammengestellt, mussten aber einen bitteren Abgang verkraften. AD-Carry Veritas wollte in seinem Heimatland Südkorea bleiben, deswegen wurde er kurzerhand durch den unbekannten Samux ersetzt. Der Hype um das Team ist etwas verflogen, dennoch kann man den Einhörnern nach dem Sieg bei den Intel Extreme Masters in Oakland einiges zutrauen. Vor allem ihr neuer Jungler Xerxe wird von vielen Seiten gelobt.

Prognose: Der Unicorns of Love-Hypetrain nach dem Sieg bei der IEM Oakland legt auch in der ersten Woche der EU LCS keinen Stopp ein. Vitality ist zwar ein hervorragendes Team mit starkem Roster, dennoch sehen auch die Wettanbieter leichte Vorteile beim Team der Einhörner. Ich rechne mit einem knappen 2:1-Erfolg für die Unicorns of Love.

EU LCS Woche 1 – Tag 1

Origen vs H2K Gaming EU LCS Spring Split 2017 Week 1Spiel #1: Team Origen EU LCS 2017 Logo 42 Origen vs. H2K Team H2K Gaming EU LCS 2017 Logo 42

Startzeit: 19. Januar 2017, 17:00 MEZ 

Endlich hat das lange Warten ein Ende und die LCS 2017 geht mit der diesjährigen Frühjahrssaison in die neue Runde. Das Eröffnungsspiel bestreiten dieses Mal die Recken von Origen und H2K. Während Febiven nach einigen erfolgreichen Saisonen beim Fnatic-Team wieder zu seinen Wurzeln zurückkehrt und Midlaner Ryu ersetzt, konnten sich die Halbfinalisten der LoL Weltmeisterschaft 2016 nach dem Abgang von Vander und FORG1VEN auch noch eine südkoreanische Botlane zulegen. Doch auch das Origen-Team des Vorjahres erkannt man nicht mehr – die Verträge mit allen fünf Spielern der letzten Saison wurden nicht verlängert und Teambesitzer xPeke holte sich fünf neue Herausforderer ins Roster seines Teams. Ob dieser Schachzug reichen wird, um das erfahrene H2K-Team in seine Schranken zu verweisen, wird sich bald herausstellen.

Origen: Der Aufstieg vom Challenger-Team direkt ins Halbfinale der Weltmeisterschaft 2015 und wieder zurück – kaum jemand traut dem neuen Origen-Roster im Jahr 2017 große Heldentaten zu. Sieht man sich das Roster am Papier an, sind Toplaner Satorius und Jungler Wisdom die vielleicht größten Talente in der Startaufstellung. Satorius spielte bei einigen Challenger-Teams, bevor in der Vorsaison einige Teams auf ihn aufmerksam wurden und er sich seinen Platz im Rampenlicht der LCS sichern konnte. Wisdom ist ein solider Jungler, welcher schon im Trikot der (damals noch KOO) Tigers sein Unwesen in der Kluft der Beschwörer trieb. Fraglich ist die neueste Akquisition auf der Midlane-Position, NaeHyun. Im Jahr 2016 stand er im Aufgebot des chinesischen Challenger-Teams Kung-Fu, welches mit einem Rekord von 2 Siegen und 24 Niederlagen aus der zweiten chinesischen Liga abstieg. Komplettiert wird das Roster von Tabzz und Hiiva in der Botlane. Tabzz glorreiche Zeiten im Team von Alliance sind längst Vergangenheit und einige Experten meinen, er hätte seinen spielerischen Zenit bereits überschritten. Hiiva hingegen verbrachte die letzten 4 Jahre in verschiedenen Challenger-Teams, ohne dass große LCS-Organisationen auf sein Talent aufmerksam wurden. Das neue Origen-Team wirkt zusammengewürfelt und muss sich zu guter Letzt auch noch mit Kommunikationsproblemen rumschlagen. Lässt man die noch fehlende Chemie der Spieler und die Sprachbarriere der Südkoreaner außer Acht, sind die Einzelspieler noch immer dem starken H2K-Roster unterlegen – ein schwerer Kampf für xPeke und seine neuen Recken.

H2K: Auch beim H2K-Team gibt es diese Saison einige grundlegende Änderungen. Mit FORG1VEN und Vander hatte das Team im letzten Jahr eine Botlane, welche auch gegen die besten südkoreanischen Botlanes der Welt bestehen konnte. Nun entschied sich allerdings das H2K-Team, ihren Midlaner Ryu durch Febiven zu ersetzen, welcher zwar vielleicht mechanische zu den begabtesten Spielern der Welt zählt, allerdings auch auf Kriegsfuß mit FORG1VEN steht. Aus direkter Folge verlängerte der griechische AD-Carry seinen Vertrag nicht mehr und durch den gewonnenen Import-Slot entließ H2K auch Support-Spieler Vander, um eine südkoreanische Botlane zu importieren. Nun tragen zwar Nuclear und Chei das Trikot von H2K, allerdings ist der Kader durch die entstandene Sprachbarriere – Nuclear und Chei sprachen noch vor einigen Wochen kein Wort Englisch – insgesamt ein Downgrade zum Halbfinalisten-Team der Weltmeisterschaft im letzten Jahr. Nach dem großartigen Triumph des Vorjahres möchte H2K bestimmt den Erfolgslauf des letzten Jahres fortsetzen, die erste Hürde dafür ist das Origen-Team. Beide Kontrahenten haben noch Probleme, die es in den nächsten Wochen zu lösen gibt, allerdings sehe ich in dieser Begegnung klare Vorteile für das H2K-Team.

Prognose: Origen wird es schwer haben, sich in dieser Frühjahrssaison gespickt mit großen Talenten und erfahrenen Veteranen zu behaupten. Vor allem Jankos und Odoamne sind ihren Gegenspielern klar überlegen, auch Febiven sollte in der Midlane keine Probleme mit NaeHyun haben. Ich rechne in der ersten Begegnung der EU LCS des Jahres 2017 mit einem klaren 0:2-Erfolg für H2K.

G2 Esports vs Fnatic EU LCS Spring Split 2017 Week 1Spiel #2: G2 Esports EU LCS 2017 - Logo G2 Esports vs. Fnatic Fnatic EU LCS 2017 - Logo

Startzeit: 19. Januar 2017, 20:00 MEZ 

Die zweite Begegnung der Saison zwischen G2 Esports und dem Fnatic-Team ist ein besonderes Highlight der Spielwoche. G2 Esports dominierte klar die letzten beiden Saisonen, mussten sich allerdings bei der Weltmeisterschaft 2016 schon in der Vorrunde geschlagen geben. Fnatic hingegen schaffte es überhaupt nicht zur Weltmeisterschaft, ersetzte Erfolgstrainer Deilor und tauschte 4 der 5 startenden Spieler für die Frühjahrssaison 2017. G2 Esports setzt weiterhin das Vertrauen in den Kader des letzten Jahres, gemäß dem Motto: „never touch a running system“. Das letztjährige System der EU LCS wurde abgeschafft und durch Best-of-3 Begegnungen im Gruppenformat ersetzt, wir sehen also einen sicheren Sieger in dieser Begegnung. Laut Berichten einiger Spieler ist das Fnatic-Lineup in diesem Jahr sehr stark und als Mitfavorit für den Titel zu betrachen.

G2 Esports: Das Niveau in der europäischen LCS steigt von Jahr zu Jahr und G2 Esports ist die gejagte Mannschaft in der Frühjahrssaison 2017. Noch immer setzt Teambesitzer Ocelote das Vertrauen in seine fünf Recken aus dem Vorjahr, gemeinsam mit dem eSports-Psychologen Weldon Green, der im letzten Jahr für Team SoloMid tätig war, versucht G2 Esports einen neuen Höhenflug in der EU LCS einzuleiten und sich dieses Jahr auch international durchzusetzen. Expect in der Toplane wuchs im letzten Jahr zu einem Führungsspieler heran und seine Leistungen verbesserten sich stetig, doch vor allem Jungler Trick ist die tragende Kraft im Spiel von G2. An dem MVP (Most Valuable Player) der letzten beiden Saisonen führte im vergangene Jahr kein Weg vorbei. Midlaner PerkZ hingegen musste vor allem international einiges an Kritik einstecken und seine eingebildete und arrogante Spielweise brachte ihm in der letzten Saison einige vermeidbare Tode. Zven und mithy in der Botlane sind noch immer ein gefürchtetes und anerkanntes Duo und eine beständige Sicherheit im Spiel von G2 Esports-Team. Alles in allem gilt das Team auch dieses Jahr wieder als Favorit für den Gesamtsieg, was man auch an den Quoten der Buchmacher leicht erkennen kann. Die erste Begegnung in der Saison hält allerdings Tücken bereit, das Meta-Spiel entwickelt sich erst und einige Überraschungen können auf die Herausforderer warten. Ein spannendes Duell in der Kluft der Beschwörer liegt vor uns.

Fnatic: In der League of Legends-Szene hört man einige Lobeshymnen über das neue Roster von Fnatic in der Frühjahrssaison 2017. Außer AD-Carry Rekkles tauschte das Team alle anderen Positionen aus und setzt sein Vertrauen in alte Heimkehrer und ein vollständig europäisches Roster. Toplaner sOAZ trägt nach langer Abstinenz wieder das Fnatic-Trikot und bringt Erfahrung und Ruhe ins Spiel des Teams. Sein Champion-Pool ist noch immer fantastisch, es gibt weltweit keinen anderen Spieler, der eine derart riesige Anzahl an verschiedenen Helden in professionellen League of Legends-Spielen einsetzte – allerdings kann man seine Leistungen im Origen-Team der letzten Saison höchstens als mittelmäßig beschreiben. Während Jungler Amazing jahrelange Erfahrung im kompetitiven LoL-Bereich besitzt, steht mit Caps in der Midlaner ein erfolgshungriger Newcomer im Line-Up des Teams. Der Neuling der EU LCS weckt Erinnerungen an seinen Vorgänger Febiven im dominanten Fnatic-Team des Jahres 2015. Komplettiert wird das Roster von Ex-Midlaner Jesiz, welcher nun auf die Support-Position wechselte. Er war schon als Analyst für Teams tätig und bringt die nötigen Strategien ins Makro-Spiel des Teams. Außerdem trat er vor einigen Jahren bereits im Kader von SK Gaming bei einer Weltmeisterschaft an, besitzt also auch internationale Erfahrung. G2 Esports ist bestimmt kein leichter Gegner am ersten Spieltag, aber das Fnatic-Team hat durchaus das Potential, alle Fans und Zuschauer zu überraschen.

Prognose: G2 Esports ist als Titelverteidiger der Sommersaison nicht nur bei den Wettanbietern der Favorit auf den Sieg in dieser Begegnung. Das unveränderte Roster ist bereits eingespielt und bereit für neue Herausforderungen. Das neue Fnatic-Roster hat bestimmt viel Potential nach oben, G2 Esports ist allerdings am ersten Spieltag noch eine Nummer zu groß. Ich rechne mit einem spannenden Best-of-3 und einem 2:1-Erfolg für G2 Esports.

Du weißt schon wer gewinnt?

bet-at-home-bonus-banner

>> Ein einfacher Klick auf den Follow-Button unserer Twitter-Seite oder ein Like auf Facebook garantiert euch immer die neuesten News und Prognosen zu den LCS-Spielen.

Spielplan und Quoten NA

NA LCS Logo 2017Das „El Clasico“ des nordamerikanischen LoL eSports markiert auch dieses Jahr den Beginn der Frühjahrssaison der NA LCS und stellt von Beginn an die Machtverhältnisse der Liga klar. Viele Analysten halten Cloud9 im Moment für das stärkste Team der Saison, doch die Erfahrung der letzten Jahre zeigt, dass man Team SoloMid auf keinem Fall unterschätzen darf. Auch das neue Team Dignitas sollte man im Auge behalten, am Papier hat das Team großes Potential nach oben. Das FlyQuest-Team besitzt zwar erfahrene Veteranen der LoL-Szene, allerdings rechnet dem Team niemand große Chancen zu.
>> Hier findet ihr die aktuelle Tabelle der nord amerikanischen LCS 2017.

Spielplan und Ergebnisse: NA LCS Woche 1 Frühjahrssaison

 Spielplan & Ergebnisse NA LCS Spring Split 2017 – Woche 1 | Tag 1 

Battle Theater (NALCS1)

Match #1: Team SoloMid NA LCS 2017 - Logo Team SoloMid vs. Cloud9 Cloud9 NA LCS 2017 - Logo     0  2  
Startzeit: 20. Januar, 24:00 MEZ 

Match #2: Echo Fox NA LCS 2017 - Logo Echo Fox vs. Phoenix1 Team Phoenix1 NA LCS 2017 Logo 42     0  2  
Startzeit: 21. Januar, 03:00 MEZ

Spielplan & Ergebnisse NA LCS Spring Split 2017 – Woche 1 | Tag 2 

Battle Arena (NALCS1)

Match #1: Counter Logic Gaming NA LCS 2017 - Logo Counter Logic Gaming vs. Team Liquid Team Liquid NA LCS 2017 - Logo     0   2  
Startzeit: 21. Januar, 21:00 MEZ 

Match #2: Echo Fox NA LCS 2017 - Logo Echo Fox vs. Immortals Immortals NA LCS 2017 - Logo     1   2  
Startzeit: 21. Januar, 24:00 MEZ

Battle Theater (NALCS2)

Match #1: Team Enyvus NA LCS 2017 - Logo Team EnVyUs vs. FlyQuest FlyQuest NA LCS 2017 - Logo     0   2  
Startzeit: 21. Januar, 21:00 MEZ 

Match #2: Team Dignitas NA LCS 2017 - Logo Team Dignitas vs. Phoenix1 Team Phoenix1 NA LCS 2017 Logo 42     2   1  
Startzeit: 21. Januar, 24:00 MEZ

 Spielplan & Ergebnisse NA LCS Spring Split 2017 – Woche 1 | Tag 3 

Battle Arena (NALCS1)

Match #1: Team SoloMid NA LCS 2017 - Logo Team SoloMid vs. Immortals Immortals NA LCS 2017 - Logo     2   1  
Startzeit: 22. Januar, 21:00 MEZ 

Match #2: Team Dignitas NA LCS 2017 - Logo Team Dignitas vs. Cloud9 Cloud9 NA LCS 2017 - Logo      1   2  
Startzeit: 22. Januar, 24:00 MEZ 

Battle Theater (NALCS2)

Match #1: Team Enyvus NA LCS 2017 - Logo Team EnVyUs vs. Counter Logic Gaming Counter Logic Gaming NA LCS 2017 - Logo     0   2  
Startzeit: 22. Januar, 21:00 MEZ 

Match #2: Team Liquid NA LCS 2017 - Logo Team Liquid vs. FlyQuest FlyQuest NA LCS 2017 - Logo     1   2  
Startzeit: 22. Januar, 00:00 MEZ

>> Kompletter Spielplan & Ergebnisse – NA LCS Spring Split 2017

NA LCS Woche 1 | Wetten und Wettquoten

Auch für die Spiele der ersten Woche der NA LCS gibt es bereits Wettquoten unserer renommierten Online-Buchmacher. Entgegen der Prognose einiger Analysten bekommt Team SoloMid im Eröffnungsspiel der Saison die besseren Quoten zugesprochen. Am meisten Geld könnt ihr verdienen, wenn ihr richtig auf einen Erfolgslauf von Hai und seinem FlyQuest-Team setzt. Bitte beachtet, dass die hier dargestellten Quoten sich mittlerweile geändert haben können – die aktuellen Quoten findet ihr immer auf den Webseiten der Buchmacher.

Logo vom Esport Wettanbieter Bet at Home Bet at Home Logo vom Esport Wettanbieter Bet at Home
Spielplan und Quoten Woche 1 NA LCS Spring Split 2017 - Bet at Home
zu den aktuellen Quoten bei Bet at Home >>
Die Quoten auf der Bet at Home Webseite findet ihr im Menü Links: E-Sport > League of Legends

Logo des Esport Wettanbieters Bet365 Bet365 Logo des Esport Wettanbieters Bet365
Spielplan und Quoten Woche 1 NA LCS Spring Split 2017 - Bet365
zu den aktuellen Quoten bei Bet365 >>
Die LoL Wettquoten auf der Bet365 Webseite findet ihr im Menü Links: E-Sports > LoL – NA LCS Spring Split

 

NA LCS Woche 1 | Top-Spiele und Prognosen

NA LCS Woche 1 – Tag 2

CLG vs Liquid NA LCS Spring Split 2017 Woche 1Spiel #1: Counter Logic Gaming NA LCS 2017 - Logo Counter Logic Gaming vs. Team Liquid Team Liquid NA LCS 2017 - Logo

Startzeit: 21. Januar 2017, 21:00 MEZ 

Der zweite Spieltag der ersten Spielwoche in der NA LCS lässt als Auftaktspiel gleich eine alte Fehde aufflammen – Counter Logic Gaming trifft auf Team Liquid. Während Counter Logic Gaming mit unverändertem Roster in die neue Saison startet, erkennt man das Liquid-Team auf den ersten Blick nicht wieder. Zwar wurden nur die Midlane- und Jungler-Rollen im Team ersetzt, dennoch kann die Organisation mit Reignover als neuem Startspieler im Jungle den nächsten Superstar ihr Eigen nennen. Toplaner Lourlo wechselte seinen Namen zu Samson und Goldenglue und Link teilen sich abwechselnd die Rolle als Midlaner. Dazu stieß AD-Carry Piglet zurück ins Team und komplettiert zusammen mit Support-Spieler Matt nun das Roster mit vielversprechenden Talenten. Counter Logic Gaming hingegen hat zwar auf dem Papier etwas schlechtere Einzelspieler als andere Teams, dafür brillieren die Recken von Teambesitzer HotShotGG in Punkto Strategie und Spielerchemie.

Prognose: Die ersten Funken von Team Liquid’s Brillanz konnten wir bereits bei der IEM in Oakland bewundern, dennoch wird das Team unter den hochklassigen Herausforderern der diesjährigen NA LCS wahrscheinlich untergehen. Counter Logic Gaming wird von vielen Experten unterschätzt, ich rechne mit einem 2:0-Erfolg für Counter Logic Gaming.

Echo Fox vs Immortals NA LCS Spring Split 2017 Woche 1Spiel #2: Echo Fox NA LCS 2017 - Logo Echo Fox vs. Immortals Immortals NA LCS 2017 - Logo

Startzeit: 21. Januar 2017, 24:00 MEZ 

Echo Fox durften wir bereits am ersten Spieltag in der Kluft der Beschwörer bewundern, leider war gegen das stark aufspielende Phoenix1-Team dabei kein Sieg zu erringen. Vor allem Jungler Akaadian wirkte bei seinem ersten LCS-Spiel abgeklärt und ließ Potential nach oben vermuten. Auch das Immortals-Team wurde in der Vorsaison neu strukturiert, außer Midlaner Pobelter wurden alle Positionen ausgewechselt. Flame und Dardoch besetzen nun Toplane und Jungle im Trikot der Immortals, gemeinsam mit dem „Notorious POB“ besitzt das Team damit sehr starke Sololanes. Cody Sun als Newcomer der LCS und Olleh müssen erst ihre Qualitäten unter Beweis stellen, dennoch hat das Roster viel Potential und wird definitiv auf einem der Playoff-Plätze landen. Die Spieler von Echo Fox hingegen müssen ihr Spiel verändern, um in dieser Begegnung als Sieger vom Platz zu gehen.

Prognose: Vor allem AD-Carry Keith wirkte im ersten Spiel von Echo Fox ziemlich verloren, dafür war Jungler Akaadian ein Lichtblick für das Team. Die Immortals zeigten schon bei der IEM in Gyeonggi, was in ihnen steckt. Ich rechne auch in dieser Begegnung mit einer Niederlage von Echo Fox und einem 1:2-Erfolg für die Immortals.

EnVyUs vs FlyQuest NA LCS Spring Split 2017 Woche 1Spiel #3: Team Enyvus NA LCS 2017 - Logo Team EnVyUs vs. FlyQuest FlyQuest NA LCS 2017 - Logo

Startzeit: 21. Januar 2017, 21:00 MEZ 

Geht man nach den Wettquoten der Buchmacher, treffen in dieser Begegnung des zweiten Spieltages zwei der schwächeren Mannschaften der nordamerikanischen LCS aufeinander. Das FlyQuest-Team besteht aus erfahrenen Veteranen der LoL-Szene, manche Experten meinen, sie hätten ihren Zenit schon überschritten. Gemeinsam mit Moon tragen nun Balls, Hai, Altec und LemonNation das Trikot des neuen Teams der LCS. Auch das Line-Up von Team EnVyUs wirkt alles andere als überragend, Apollo ist mit Sicherheit ein Downgrade zu AD-Carry LOD der letzten Saison. Dafür konnte sich das Team einen Superstar im Jungle sichern: der südkoreanische Spitzenspieler LirA wechselte von den afreeca Freecs nach Nordamerika. Es ist schwierig, in diesem Duell Vorteile für eines der beiden Teams zu finden.

Prognose: Die Synergie innerhalb der Spieler des FlyQuest (Ex-Cloud9-Challenger) Teams ist bestimmt hervorragend, spielt der Kern des Teams doch schon seit etlichen Jahren zusammen. Entgegen der Meinung der Buchmacher setze ich in dieser Begegnung auf das neue Team der LCS und rechne mit einem knappen 1:2-Erfolg für FlyQuest.

Spiel #4: Team Dignitas NA LCS 2017 - Logo Team Dignitas vs. Phoenix1 Team Phoenix1 NA LCS 2017 Logo 42

Startzeit: 21. Januar 2017, 24:00 MEZ 

Team Dignitas ist endlich zurück in der nordamerikanischen LCS – und dieses Mal mit einer sehr starken Mannschaft. Die Herausforderer konnten sich auf der Top-Seite ihres Teams mit Toplaner Ssumday und Jungler Chaser verstärken, ein sehr starkes Duo, definitiv dazu fähig, Spiele im Alleingang zu entscheiden. Auch auf der Botlane bekam das Team durch den neuen AD-Carry LOD ein Upgrade zur Apex-Version des letzten Jahres. Einzig Midlaner Keane stellt ein großes Fragezeichen dar, er war in der Vergangenheit nicht dazu fähig, starke Meta-Champions für sein Team zu spielen, sein Fokus lag immer auf dem Konter dieser Helden durch verrückte Champion-Picks. Phoenix1 auf der Gegenseite zeigte gegen Echo Fox eine solide Leistung, vor allem Midlaner Ryu konnte das zweite Spiele beinahe im Alleingang entscheiden.

Prognose: Wirft man einen Blick auf die Wettquoten dieser Begegnung, so merkt man, dass es keinen klaren Favoriten für den Sieg gibt. Beide Teams treffen sich auf Augenhöhe, allerdings finde ich, dass das neue Dignitas-Team trotz des sehr starken Rosters am Papier total überschätzt wird. Ich rechne mit einer spannenden Partie und einem knappen 1:2-Erfolg für Phoenix1.

NA LCS Woche 1 – Tag 1

Team SoloMid vs Cloud9 NA LCS Spring Split 2017 Week 1Spiel #1: Team SoloMid NA LCS 2017 - Logo Team SoloMid vs. Cloud9 Cloud9 NA LCS 2017 - Logo

Startzeit: 20. Januar 2017, 24:00 MEZ 

Mit einem echten Paukenschlag beginnt die nordamerikanische League of Legends Championship Series die Frühjahrssaison 2017: die beliebten Urgesteine der LoL-Szene und Fan-Favoriten Team SoloMid und Cloud9 stehen sich im ersten Spiel in der Kluft der Beschwörer gegenüber. Das Format der NA LCS bleibt unverändert, jede Begegnung wird im Best-of-3 Modus ausgetragen und in einer Saison spielen alle Herausforderer zweimal gegen jeden Gegner. Im Gegensatz zur EU LCS, welche mit einem Gruppensystem im Spring Split aufwartet, haben die Kollegen aus Übersee bedeutend mehr Spielpraxis im Laufe einer Saison. Dies ist auch bitter nötig, sieht man sich das katastrophale Abschneiden der amerikanischen Teams bei den letzten Weltmeisterschaften an, dennoch gelten Team SoloMid und Cloud9 bei vielen Experten als die beiden Top-Teams der Liga.

Team SoloMid: Nachdem AD-Carry Doublelift seine Abstinenz vom professionellen League of Legends-Bereich für mindestens eine Saison bekannt gegeben hat, rankten sich die Gerüchte um einen möglichen Nachfolger für den Spring Split 2017. Große Namen wie Deft oder FORG1VEN wurden bereits mit dem Team in Zusammenhang gebracht, doch schlussendlich kehre WildTurtle wieder zu seinen Wurzeln zurück. Für viele Experten ein geschickter Schachzug, dennoch ist der Heimkehrer mit Sicherheit ein Downgrade zu Superstar Doublelift. Ansonsten hat sich im Team von SoloMid nicht großartig etwas verändert, Sportpsychologe Weldon Green ging zu G2 Esports nach Europa und die restlichen vier Spieler des Startkaders verblieben in der Mannschaft. Bjergsen und Svenskeren sind noch immer Spitzenspieler der NA LCS, Toplaner Hauntzer hat allerdings große Konkurrenz in dieser Saison bekommen. Das Auftaktduell mit Cloud9 wird dem Team einiges abverlangen.

Cloud9: Der Kader des Cloud9-Teams wurde in der Vorsaison nur auf einer Position verändert, Jungler Contractz ersetzt Meteos, welcher sich wieder einmal in den professionellen Ruhestand zurückzieht und sich auf seine Streaming-Karriere fokussiert. Contractz kommt direkt aus dem Cloud9-Challenger Team, welches jetzt unter dem Namen FlyQuest sein Unwesen in der NA LCS treibt. Auch Impact in der Toplane blieb dem Team erhalten und reiht sich in die Liste der großen Toplane-Namen des Spring Splits gemeinsam mit Flame, Ssumday und Looper ein. Viele Experten und Spieler behaupten, dass Cloud9 im Moment die stärkste Mannschaft der nordamerikanischen LCS stellt, diese Behauptung werden wir spätestens in der Nacht von 20. auf 21. Jänner 2017 überprüfen.

Prognose: Zwei Top-Teams mit soliden Rostern und kaum Spielerfluktuation treffen im Spitzenspiel der Runde in der Kluft der Beschwörer aufeinander. Entgegen aller Wettquoten unserer Buchmacher lehne ich mich dabei aus dem Fenster und rechne mit einem knappen 1:2-Erfolg für Cloud9.

Echo Fox vs Phoenix1 NA LCS Spring Split 2017 Week 1Spiel #2: Echo Fox NA LCS 2017 - Logo Echo Fox vs. Phoenix1 Team Phoenix1 NA LCS 2017 Logo 42

Startzeit: 21. Januar 2017, 03:00 MEZ 

Spannend, wenn auch vielleicht nicht ganz so hochklassig, geht es auch in der zweiten Begegnung des Spieltages weiter – Echo Fox trifft auf das Phoenix1-Team. Viele Gerüchte und Anschuldigungen waren über Team Echo Fox in der Vorsaison im Umlauf: anscheinend wollte das Team Spieler von anderen Spitzenteams abwerben und ihre Mitstreiter der NA LCS Liga verhängten als Konsequenz eine Trainingsspiel-Sperre über das Team. Dennoch konnte sich Echo Fox mit Toplaner Looper einen prominenten Neuzugang sichern, gemeinsam mit Akaadian und Gate verstärkt er Froggen und Keith aus dem Vorjahr. Auch das Phoenix1-Team ist kaum wieder zu erkennen, mit Ryu und Arrow stehen nun auch hier zwei prominente südkoreanische Neuzugänge im Roster der Mannschaft. Qualitativ sehe ich kleine Vorteile bei Phoenix1, dennoch ist die Chemie zwischen den Spielern maßgeblich ausschlaggebend für den Sieg in dieser Begegnung.

Prognose: Echo Fox gilt bei den meisten Buchmachern als der totale Aussenseiter der Liga, Phoenix1 ist im Mittelfeld angesiedelt. Das Team von Rick Fox hat definitiv Vorteile in der Toplane, Phoenix1 scheint auf der Botlane stärker. Ich rechne in dieser Begegnung mit einem 0:2-Erfolg für Phoenix1.

Du weißt schon wer gewinnt?

bet365 bonus info Bildbet365 esport Banner04

>> Ein einfacher Klick auf den Follow-Button unserer Twitter-Seite oder ein Like auf Facebook versorgt euch mit den aktuellsten News und Prognosen zu allen LCS-Spielen.

Mehr über die LCS 2017: 

Über den Autor

Autor Bild TaithArtikel von Daniel „Taith“ Aichinger, IT-Techniker und Student des Lehramtes für Informatik und Mathematik an der Johannes Kepler Universität (Linz), passionierter League of Legends, Hearthstone und World of Warcraft-Spieler. GGWP.

Written by: Esports Fever

Spiele verantwortungsbewusst!

Hinweise

Bitte beachte, dass die Prognosen die Meinung der Autoren wiederspiegeln und nicht notwendigerweise so eintreten müssen!

Bonusangebote und Wettquoten, die auf dieser Website abgebildet werden, können sich mittlerweile geändert haben. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der jeweiligen Wettanbieter.