Neuer Hero und Balance-Update für Overwatch

Overwatch LogoEin weiteres Mal hat Blizzard nun ein Overwatch Balance-Update herausgebracht, um allen Heros eine Möglichkeit zu geben, im competitve play eine Rolle zu spielen. Das Balance-Update bezieht sich nur auf die PCS Version von Overwatch! Konsolen sind davon nicht betroffen. Außerdem wurde ein neuer Held eingefügt.

Ana

Ana OverwatchAna ist ein Support-Sniper mit sehr interessanten und speziellen Fähigkeiten:

Primärwaffe: Biotisches Gewehr

Anas Waffe ist ein Snipergewehr. Schießt sie damit auf Gegner, erleiden diese über einen kurzen Zeitraum hinweg Schaden. Schießt sie damit auf Verbündete, so werden diese geheilt.

Gerät sie in Bedrängnis kann sie einen Betäubungspfeil einsetzen, der Gegner für wenige Sekunden einschläfert und auf den Boden fallen lässt.

Die e-Fähigkeit ist eine biotische Granate. Diese kann sie über längere Distanzen einsetzen und bewirkt Folgendes: Verbündete werden in einem gewissen Radius geheilt und die Heilungsrate wird erhöht. Gleichzeit erleiden Gegner Schaden und können für eine gewisse Zeit nicht mehr geheilt werden.

Die Konsolen-Spieler werden noch etwas länger auf die Einführung von Ana warten müssen. Wie lange ist noch nicht bekannt.

Keine Mehrfach-Heros mehr möglich

Eine weitere wichtige Veränderung, ist dass Heros nun nicht mehr doppelt in Teams eingesetzt werden können! Jeder Hero darf nur einmal pro Team verwendet werden!

Overwatch Balance-Update

Nun zu den einzelnen Veränderungen der Heros

Diva

  • Diva ist zwar mit ihrem Mech ein super designter Charakter, doch war sie aufgrund ihrer schwachen Performance bislang kaum in der Pro-Szene anzutreffen.
  • Um sie als Tank effektiver zu machen, kann sie ihre Defensivmatrix nun mit der rechten Maustaste aktivieren und so lange aufrecht erhalten, bis ihre Energie dafür aufgebraucht ist (bei voller Energie sind das 4 Sekunden). Der Cooldown für das Aktivieren der Defensivmatrix beträgt nun 1 Sekunde, anstatt 10. Sie kann also viel flexibler damit umgehen und kann daher auch aggressiver auftreten, da sie sich vor Beschuss besser schützen kann.
  • Weiters wurde ihre Ultimate-Fähigkeit verbessert, indem die Zeit bis zur Explosion des Mechs nun nur mehr 3 anstatt 4 Sekunden dauert. Außerdem benötigt sie 15 % weniger Energie, um die Ultimate aufzuladen und sie wird durch die Explosion auch nicht mehr selbst beschädigt.

Zenyatta

  • Zenyatta ist der bislang am seltensten gespielte Hero in der kompetitiven Overwatch-Szene. Der Grund dafür ist hauptsächlich der, dass er langsam ist und dass er nur 150 hp hatte, die nun auf 200 gebufft wurden (davon 150 Schilde).
  • Der Schaden der Primärwaffe wurde leicht geschwächt von 45 auf 40
  • Der alternative Feuermodus wurde leicht gestärkt von 35 auf 40
  • Die Sphäre der Harmonie und Sphäre der Zwietracht fliegen nun 4 mal so schnell zu ihrem Ziel (120 anstatt 30)
  • Ultimate: Zenyatta bewegt sich doppelt so schnell, während er seine Ultimate aktiviert hat. Die Heilungsrate wurde außerdem von 200 auf 300 erhöht.

McCree

  • Nachdem McCree kürzlich generft wurde, wird er nun wieder stärker gemacht, indem kein Schadensrückgang mehr bei weit entfernten Zielen vorhanden ist. Dadurch wird er für Pharah, Widowmaker oder Hanzo zu einem Problem, die nun nicht mehr die Alleinherrscher der Distanzkämpfe sind. Hoffen wir, dass McCree nun endlich seinen Platz im Spiel gefunden hat.

Mercy

  • Der Schadensboost mit Caduceus kann nun nicht mehr mehrfach auf denselben Mitspieler angewendet werden.
  • Die Kosten für die Ultimate erhöhen sich um 30 %
  • Mercy kann sich bewegen während sie ihre Ultimate einsetzt
  • Die Ultimate-Fähigkeit beginnt sich sofort nach ihrem Einsatz wieder erneut zu laden.

Update für Selbstheilungsfähigkeiten

Bei Heros, die sich selbst heilen können, bewirkt die Selbstheilung nun ein Aufladen der Ultimate-Fähigkeit. Um dies auszugleichen, wurden bei den folgenden Heros die Kosten für die Ultimate erhöht:

Soldier 76

  • Die Fähigkeit der rechten Maustaste (Schweres Impulsgewehr) benötigt nun etwas länger, um wieder einsetzbar zu sein.
  • Die Ultimate-Fähigkeit benötigt 10% mehr Charge.

Lucio

  • Ultimate Soundbarriere benötigt 10 % mehr Charge.

Roadhog

  • Um seine Ultimate zu laden, benötigt Roadhog nun 45 % mehr Energie.
  • Volle 300 geheilte health points bewirken nun 20 % geladene Ultimate.

Bastion

Ultimate-Fähigkeit benötigt 10 % mehr Charge

Mehr Über Overwatch auf esport-wetten.net: 

Overwatch Wetten und Wettanbieter Übersicht

Written by: Esports Fever

Spiele verantwortungsbewusst!

Hinweise

Bitte beachte, dass die Prognosen die Meinung der Autoren wiederspiegeln und nicht notwendigerweise so eintreten müssen!

Bonusangebote und Wettquoten, die auf dieser Website abgebildet werden, können sich mittlerweile geändert haben. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der jeweiligen Wettanbieter.