Overwatch – Wetten und Wettanbieter Übersicht 2018/2019

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Wir stellen euch das Potential von Overwatch eSport Wetten vor und zeigen auf, welche Wettoptionen unter den Buchmachern angeboten werden
  • Die verschiedenen Buchmacher für Overwatch bieten euch Liga-, Turnier, Einzelspiel- sowie Spezialwetten (z.B. Team x gewinnt mindestens eine Karte) an
  • Bet365 und bet-at-home bieten zur Zeit die attraktivsten Wetten zu Overwatch

Zu BET365 Zu esportsbetting

Blizzard hat wieder einmal ein völlig neues Genre geliefert. Mit Overwatch reagiert Blizzard auf die Tendenz zu FPS-Games und kombinieren kurzerhand 2 unterschiedliche Genres: Moba und FPS. Tatsächlich kann man Overwatch als Fusion von Spielen wie League of Legends oder Dota2 und Ego-Shootern, wie Counter Strike ansehen. Das Spiel wurde schon am 24. Mai 2016 unter Chef Entwickler Jeff Kaplan veröffentlicht. Dabei ist es dann nach und nach auf mehreren Plattformen erschienen, aktuell für Windows, PS4 und Xbox One. Mit einer Spielerspitze von 25 Millionen Spielern wurde das Spiel 2016 auch gleich mit dem „Game of the Year“ – Award gekrönt. Sowohl von der Spiel-Idee als auch der Blizzard internen Spiele-Engine setzt das Spiel neue Maßstäbe. Für alle die auch an der Entwicklungsgeschichte von Blizzard Spielen interessiert sind, sind wahrscheinlich auch andere Fakten interessant. Denn Overwatch lief zu seinen Anfängen noch unter dem Codenamen „Titan“. Alle spekulierten über eine FPS basierte Erweiterung zu World of Warcraft. Tatsächlich ging die Idee auch in diese Richtung, aber im laufe des Projekts wurde „Titan“ völlig umstrukturiert und am Ende entstand der taktische Shooter, Overwatch.

Overwatch Button Icon Top 3 Buchmacher für Overwatch eSport Wetten 2018/2019

Unsere Top 3 Buchmacher für Overwatch Wetten vereinen alles, was man sich von einem Buchmacher wünschen kann. Für uns zählen nicht nur Neukundenbonus, sondern auch Kundentreue, Sonderpromotions und generelle Kundenzufriedenheit in die Kriterien hinein. Wir versprechen euch, dass ihr die besten Overwatch Quoten bei diesen drei Buchmachern finden werdet.

Overwatch Button Icon Wie wird Overwatch gespielt?

Overwatch Reaper Gameplay Screenshot
Der sogennante taktische Shooter vereint viele Spiele in einem neuen Meisterwerk. Die Idee ist ein teambasiertes Zonen einnehmen, bzw. Fracht Eskortieren unter Dauerfeuer der Gegner. Denn 21 Helden wollen beherrscht werden. Diese unterscheiden sich in ganz eigener Biographie und auch durch eine Vielzahl an individuellen Fähigkeiten und Waffen. Alle Charakter spielen sich eigen und unterliegen doch verschieden Rollen. Man unterscheidet drei große Rollen:

  • Schaden: Helden der Rolle Schaden sollen möglichst viele Schadenpunkte anrichten. Diese Champions sind traditionell aber auch sehr anfällig gegen andere Helden und verfügen nur über wenige Lebenspunkte.
  • Tank: Der Tank (zu Deutsch: Panzer) verfügt über viele Lebenspunkte und soll bewusst, dass Feuer der Gegner auf sich lenken. Dabei macht er zwar auch empfindlichen Schaden, der aber in keinem Verhältnis zu den Schaden-Champions steht.
  • Unterstützung: Der Unterstützer kann sich und sein Team entweder Heilen oder Schilden. Meist laufen die Unterstützer Champions im Windschatten der Tanks und sorgen für ein längeres Überleben der eigenen Team-Tank-Mauer.
Overwatch Tracer Gameplay Screenshot

Overwatch: Ein Champion der Rolle Schaden überrascht einen gegnerischen Spieler (Credits: Overwatch)

Overwatch gestaltet den Einstieg in neue Helden bewusst einfach und animiert alle Spieler, stehts über den eigenen Tellerrand hinauszuschauen. Mit diesem Konzept lehnt sich Overwatch an Team Fortress 2 an, in typischer Blizzard Manier wurde es abgestaubt, auf Hochglanz poliert und flott für das nächste große E-Sport-Game gemacht.

Jetzt wetten

Overwatch Button Icon Maps & Spielweise

Es gibt derzeit 19 (Stand 2017) Maps und einige unterschiedliche Spieltypen, die im Folgenden erläutert werden. Es wurde angekündigt, dass in Zukunft noch weitere Maps hinzukommen.

Assault (Angriff)

Bei einer Assault-Map gibt es ein verteidigendes und ein angreifendes Team. Dabei müssen die Angreifer erst ein gewisses Areal (A) einnehmen und müssen daraufhin ein weiteres Areal (B) erobern. B ist dabei wesentlich schwieriger zu erobern, da es sich viel näher zum Spawn-Punkt der Verteidiger befindet und daher eine gute Koordinierung der Angreifer erfordert. In der kompetitiven Szene werden reine Assault-Maps eher selten gespielt.

Maps

  • Tempel des Anubis
  • Hanamura
  • Volskaja Industries

Escort (Payload)

Bei einer Escort-Map muss ein Team eine Fracht auf einem Fahrzeug durch die Map eskortieren. Das Fahrzeug bewegt sich nur in die gewünschte Richtung, wenn ein Team die volle Kontrolle über das Fahrzeug hat und sich keine Gegner in der unmittelbaren Nähe davon aufhalten.

Maps

  • Watchpoint Gibraltar
  • Route 66
  • Dorado

Assault-Escort (Hybrid)

Bei diesen Maps handelt es sich um eine Mischung der beiden vorherigen Maptypen.

Das angreifende Team muss zunächst einen Kontrollpunkt einnehmen, wo sich ein mit der Fracht beladenes Fahrzeug befindet und dieses dann bis zum Endpunkt eskortieren.

Maps

  • King’s Road
  • Numbani
  • Hollywood

Control (King of the hill)

Hier muss ein Kontrollpunkt von beiden Teams angegriffen, erobert und eine gewisse Zeit lang gehalten werden, bis das Spiel gewonnen ist. Da diese Partien oft schnell vorbeigehen, wird hier in einem Best of 3 Format gespielt – gewonnen hat also jenes Team, das als erstes zwei Karten gewinnt. Jede der Maps besteht also aus 3 unterschiedlichen Sub-Maps.

Maps

  • Ilios
  • Lijiang Tower
  • Nepal

Overwatch Button Icon Overwatch eSport Wetten auf Turniere

Es gibt eine Vielzahl an Overwatch Turnieren, die jährlich veranstaltet werden. Zu den wichtigsten gehört natürlich die Weltmeisterschaft, aber auch die Overwatch League mit den anschließenden Playoffs.

  • Overwatch League – Inaugural Season 2019: Startschuss 14. Februar 2019
  • Overwatch World Cup: Im dritten Quartal jeden Jahres auf der hauseigenen BlizzCon Messe in den USA.
Overwatch Spiel Bild

Overwatch: Viele Turniere unter Leitung von Blizzard (Credits: Blizzard Entertainment)

 

->>>Mehr Infos zu den eSport Wettanbietern <<<-

Overwatch Button Icon Overwatch – Welche Wetten werden angeboten

  • Siegwetten: Die klassische Art eSport Wetten zu setzen kommt mit den Siegwetten. Hier muss man sich lediglich für einen Turniersieger oder Matchsieger entscheiden und ist oft mit einer Prematch Quote konfrontiert.
  • Handicap: Handicap Wetten empfehlen wir erfahrenen eSport Wettern. Der gewonnene Einsatz wird gleich wieder auf die nächste Wette gesetzt und so kann der Gewinn multipliziert werden.
  • Fifth Map played (yes/no): Wird eine fünfte Karte gespielt, kann mit einer Ja, oder Nein Wette abgeschlossen werden.
  • genaue Punktzahl pro Karte
  • Over/Under Karten Quoten

Zum Wettanbieter

Wikipedia Eintrag von Overwatch

Spiele durchsuchen

Hinweise

Bitte beachte, dass die Prognosen die Meinung der Autoren wiederspiegeln und nicht notwendigerweise so eintreten müssen!

Bonusangebote und Wettquoten, die auf dieser Website abgebildet werden, können sich mittlerweile geändert haben. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der jeweiligen Wettanbieter.

Spiele verantwortungsbewusst!